• 0
HermannKoeller

Warum gibt es keine Tunnelnavigation?

Question

Ich habe heute die TT Go-App für iOS ausprobiert und wundere mich, daß die Beschleunigungssensoren des iPhones nicht zur Tunnelnavigation genutzt werden.

Hier im Westen gibt es Tunnel mit Abzweigungen. Da versagt die App vollständig.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

1 answer to this question

  • 0

Vor etwa zwei Jahren wurde das intern mal eine Weile lang getestet und wieder fallen gelassen bzw. auf Eis gelegt. Die Beschleunigungssensoren eines Smartphones erfüllen jedoch i.d.R. ganz andere Zwecke und sind für eine Geschwindigkeitsermittlung nur äußerst bedingt geeignet. Besonders im Tunnel, wo eigentlich immer ein Tempolimit gilt und der Verkehr von daher eher gleichmäßig verläuft, reichen die Daten für diesen Zweck kaum aus. Wie dem auch sei, der Spaß endet umgehend sobald es einen Stau/Unfall oder Abzweigungen im/hinter dem Tunnel gibt, zumindest solange...

 

  1. ...es sich nicht um ein Werksnavi handelt, welches mit geeigneten Radsensoren gekoppelt ist (und entsprechend kostet), oder
  2. ...der Tunnel nicht mit einem GPS-Retransmissionssystem ausgestattet ist. Das macht man für gewöhnlich nur in besonders langen Tunneln, und die sind in D rar. 
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige -

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Member Statistics

    88,478
    Total Members
    923
    Most Online
    Flieder
    Newest Member
    Flieder
    Joined