• 0
leMaximum

Radarkameras im GO 5200 entfernen

Question

Posted (edited)

Hallo, Community,

auch, wenn diese Frage schon X-Mal gestellt wurde.

Ich finde auf meinen GO 5200 einfach nicht den "Schalter" um

Radarkameras zu entfernen.

Wer hilft mir weiter?

 

M v G

Rudolf

Edited by leMaximum
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

4 answers to this question

  • 0

Über "Einstellungen" / "Töne und Warnungen" kann man

 

  • die Option "Radarkameras und Gefahren" deaktivieren, um Meldungen hierzu generell abzuschalten, oder
  • die Option "Radarkameras und Gefahren" bleibt "als Ganzes" aktiviert, und man deaktiviert stattdessen per Option "Nie" alle Blitzertypen (Feste Blitzer, Mobile Blitzer usw.), zu denen man künftig keine Warnungen mehr erhalten möchte. Diejenigen Typen, für die der Ausschluß jedoch auch weiterhin nicht gelten soll, bleiben somit per Option "Immer" oder "Nur bei zu schnellem Fahren" (sofern zusätzlich verfügbar) weiterhin als Warnung(en) bestehen.  
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige -
  • 0

Hallo, Oskar,

danke für die Info.

Auch nach längerer Zeit immer Top !!!

Habe natürlich auch selber weiter gesucht und

folgenes gefunden (Anhang).

Hatte auch Probleme da ich seit längerer Zeit

überhaupt nicht mehr im Konto war, mit der

Anmeldung.. Ich mußtedas  Paßwort zurücksetzen

Jetzt klappt es wieder mit der Anmeldung..

Jetzt kann  ich aber leider mein GO 5200, da es als

Gerät nicht mehr angezeigt wird, registrieren.

 

Gib mit bitte auch dazu noch einen Tipp :-))

 

MvG

Rudolf

TOM TOM GO 5200-Radarkameras-Information.jpg

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Ich bin mir nicht sicher wozu du noch Hilfe brauchst, daher versuch ich es einfach mal:

 

Die EMailadresse (und das dazugehörige Kennwort) deines Kontos bei TomTom muss übereinstimmen mit dem, was auf dem Navi unter Menü / Einstellungen / MyDrive / "Angemeldet als" hinterlegt ist. Ist das nicht (mehr) der Fall, einfach den Button "Synchronisierung unterbrechen" nutzen, dann bekommt man sofort die Gelegenheit, seine Anmeldedaten auf dem Navi neu zu hinterlegen. Eine andere Möglichkeit wäre, das Navi auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen und ganz von vorne anzufangen. Der Nachteil dabei ist, dass du alle zuvor vorgenommenen Änderungen (gegenüber den Standardeinstellungen) erneut vornehmen müsstest.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hallo, Oskar,

danke für die Info. Du lagst richtig mit deiner Vermutung.

Leider herrscht z.Zt. bei TT Chaos.

Da komme ich einfach nicht weiter.

Immer wieder: "Wir haben Probleme ..." versuchen sie es später ...".

Ich habe jetzt eine Anfrage per E-Mail an den Support gestellt.

Die wurde auch gesendet und ist da auch angekommen. Mal sehen,

was dabei da rauskommt.

Ich warte ab. Wenn es da nicht weiter geht, rufe ichden Support an.

Das hat früher immer funktioniert.

 

MvG

Rudolf

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Member Statistics

    88,123
    Total Members
    923
    Most Online
    RobKruse
    Newest Member
    RobKruse
    Joined