• 0
ALCA

Update via MyDrive geht nicht - Gerät stellt immer ab

Question

Hallo zusammen

Am Wochenende wollte ich mein Go5000 via MYDrive updaten, was leider nicht ging.

 

Im Auto funktioniert das Gerät einwandfrei und ich schalte es auch via Knopf drücken aus. Ich nahm das Gerät im ausgeschaltetet Zustadna us dem Auto und schliess es am Computer an, das Gerät startete und MyDrive wurde geöffnet. Nun wählte ich Updates anzeigen aus und wählte dann ausgewählte aktualisieren. Nach ca. 2 Minuten schaltete das GO5000 aus mit der Meldung Akku leer.

Das Gerät kann man wieder starten und die Trommelwirbel kommen, dann kommt unten ein weisser Ladebalken und in der Mitte dieses Ladeblaken schaltet das Gerät einfach aus.

 

Ich habe dann den "Service-Mode" via langem Drücken aktiviert und dort wird mir bei Battery Charge Level 100% (4195mV) angezeigt, wenn ich das Kabel nun abziehe, fallt der Wert sofort auf 5% und das Gerät schaltet nach max. 2 Minuten aus. Wenn man das Kabel wieder anschliesst, zählt es schön hoch und nach ca. 30 Sekunden wird wieder 100% angezeigt.

 

Was kann das Problem sein, Akku defekt?

 

LG ALCA

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

11 answers to this question

  • 0

Könnte auch ein falsches Kabel sein. Hatte ich auch schon. Hatte es verwechselt. Passte zwar es war aber kein Update möglich.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige -
  • 0

Hallo,

 

ich muss siggy zustimmen, die TomTom Geräte sind da ein bischen eigen. Laden ja, aber kein update möglich .....

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
vor 7 Stunden schrieb ALCA:

Was kann das Problem sein, Akku defekt?

 

Genau so verhält es sich (meist) bei defektem Akku. Aber schließe zunächst auch den Hinweis von siggy mit dem nicht kompatiblen Ladekabel aus es sei denn, du verwendest nach wie vor das TomTom-Originalkabel. 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hallo

 

Besten Dank für Eure Antworten.

 

Das Problem besteht immer noch, folgendes kann ich nach weiteren Tests mitteilen.

 

- diverse USB-Kabel ausprobiert, mit allen das gleich Problem (leider habe ich das Original-Kabel nicht mehr).

- wenn MYDRive beendet ist, startet das Navi normal durch und man könnte damit arbeiten. Sobald man MyDrive startet, schaltet das Navi ab, mit der Meldung Akku leer.

 

Werde mir mal Gedanken machen, ob ein neuer Akku oder ein neues Gerät es sein soll.

 

LG

ALCA

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Ich tendiere dann aber doch eher zu siggys Idee mit dem nicht kompatiblen Ladekabel.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Leider finde ich das Original-Kabel nicht mehr.

 

Kann man auch das Kabel von der Docking-Station aus dem Auto verwenden? Meines hat einen abgewinkelten Stecker, sollte aber doch noch ins Gerät passen.

Wenn ja, würd ich mir eine Lösung basteln, da das Kabel im Auto verbaut ist.

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Eigentlich sollten alle Kabel funktionieren welche in die Buchse passen.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Das Kabel vom Auto für die Dockingstation mit dem abgewinkelten Ende geht zum Updaten.

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hallo zusammen

 

Ich konnte nun das mit dem vebauten Kabel im auto testen.

Winkel-Stecker ans Navi und USB-Stecker ans Notebook. Das Gerät verhält sich genau gleich, wie mit einem "normalen" USB-Kabel.

 

Hat jemand noch eine andere Idee, was das PRoblem sein könnte?

Bin mir im Moment nicht sicher, ob ich einen neuen Akku bestellen soll.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hallo zusammen

 

Nachdem mein TomTom auch in der Docking-Station im Auto im Stich liess, habe ich einen neuen Akku bestellt und diesen eingebaut.

Alle Symptome sind weg und das Gerät läuft wieder einwandfrei. Nach meinen Gefühl sogar noch schneller und reagiert auch besser auf die Eingaben.

 

Das einzige was mir noch nicht gfällt ist die Verbindung zu MyDrive, diese dauert mir zu lange.

Ich habe für meinen Arbeitsweg zwei mögliche Routen und die Entscheidung welche ich nehmen soll, ist ziemlich nahe von meinem Wohnort. Die Symbol mit dem Auto und dem Kreuz verschwindet aber erst nach ca. 5 Minuten und da bin ich schon lange an der Kreuzung vorbei gefahren.

 

Gibt es für dies noch einen Trick?

 

Liebe Grüsse

Alain

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hallo, versuche mal durch drücken es Startknopfest bis zum Trommelwirbel einen Reset

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Member Statistics

    88,123
    Total Members
    923
    Most Online
    RobKruse
    Newest Member
    RobKruse
    Joined