• 0
Sign in to follow this  
Followers 0
Rob Ot

News: Eigene POIs und Routeplanung am PC

Question

Beitrag über MeinTomTom:
News
Eigene POIs und Routeplanung am PC
TomTom stellt heute neue Funktionen seiner Administrationsplattform TomTom MyDrive sowie die MyDrive App vor, entwickelt um das Auto nahtlos mit der digitalen Welt zu verbinden. Zum ersten Mal können TomTom Besitzer ihr Smartphone, Tablet oder den PC dazu nutzen, um TomTom Traffic Echtzeit-Ver (...)
Klick auf die Schlagzeile um den Beitrag zu lesen
Klick auf 'Antworten' wenn du auf einen Beitrag antworten möchtest
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

89 answers to this question

  • 0

Klingt gut,

leider können die ov2 datein nur unter meine Orte angezeigt werden

Blitzer und co, wird also nicht wirklich was ;/ ( von externen anbietern...)

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige -
  • 0

leider können die ov2 datein nur unter meine Orte angezeigt werden

Wo sonst? :unsicher: 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hallo,

der Import der eigenen POI´s vom Rechner auf den GO klappt prima  :Hurra: ,

aber leider kann man diese vom GO nicht mehr löschen, oder doch?

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

aber leider kann man diese vom GO nicht mehr löschen, oder doch?

Doch, am Rechner markieren und unten auf "Löschen" klicken.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hallo KawaDrifter,

danke für die schnelle Antwort.

Es klappt mit dem Löschen

 

Gruß Wolli

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Guten Abend allerseits,

 

leider kann ich auf meinem Go 6000 nicht die Email Adresse zum Sync mit der Cloud ändern. Einmal eingegeben, kann ich über die Hilfefunktion nur im Falle des Vergessens meines Passwortes Hilfe anfordern; um allerdings die eigentliche Email Adresse zu ändern (sofern ich mehrere Geräte mit der Cloud synchronisieren möchte), finde ich bisher zumindest keinen Weg. Wer kann mir die notwendige Hilfestellung geben?

 

Lieben Gruß, allseits einen schönen Abend, wünscht

bjmawe

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Das funktioniert m.W. nur über die TomTom Website. Dort oben rechts auf MyTomTom  einloggen. Dann noch einmal auf MyTomTom klicken > Website wechselt in einen modernen Look > dort oben rechts auf Fragezeichen > Website wechselt wieder das Aussehen > in der rechten Spalte dann unter Support auf "Meine Kontodaten" klicken. Hier kann man dann seine E-Mail-Adresse wechseln. Nach Bestätigung per E-Mail diese dann natürlich auf dem Navi auch ändern.

Edited by thomas700
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Das funktioniert m.W. nur über die TomTom Website.

Hier geht es aber um

 

......die Email Adresse zum Sync mit der Cloud..............

und nicht um die Mailadresse mit der das Gerät registriert ist.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Wer kann mir die notwendige Hilfestellung geben?

Das geht leider nur in dem man das Gerät zurücksetzt.

Wurde aber schon an oberster Stelle bemängelt.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Bei mir sind beide Accounts identisch.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Bei mir sind beide Accounts identisch.

In der Regel schon. Aber wenn ich aus irgend einem Grunde einen anderen Account für die Cloud will.........

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Das neue Design gefällt mir sehr gut.

 

Ich plane eine Route von Gent (BE) nach Dessau-Rosslau.

 

Der alte TT-Routenplaner präsentiert mir die Strecke über die A2 (Hannover - Braunschweig - Magdeburg), die ich auch fahren möchte: 705 km, 6:48 h.

 

Der neue Planer berechnet eine Strecke, die ich bestimmt nicht fahren will: im Ruhrgebiet über die B1 , dann A44 Soest - A7 - A38 Friedland - dann quer durch Halle/Saale ... 713 km, 6:44 h  

Leider kann man das nicht ändern.

 

Außerdem gelingt es mir nicht, einfach durch Anklicken eines Start- und Zielpunkts auf der Karte eine Route zu erstellen. Der Startpunkt liegt bei mir fest auf der Karte (mitten in Brüssel, keine Ahnung warum) und ich finde keine Möglichkeit, den zu ändern. Mit einem Klick auf die Karte kann ich immer nur das Ziel angeben. Was mache ich falsch?

 

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Außerdem gelingt es mir nicht, einfach durch Anklicken eines Start- und Zielpunkts auf der Karte eine Route zu erstellen. Der Startpunkt liegt bei mir fest auf der Karte (mitten in Brüssel, keine Ahnung warum) und ich finde keine Möglichkeit, den zu ändern. Mit einem Klick auf die Karte kann ich immer nur das Ziel angeben. Was mache ich falsch?

 

 

 

Nichts. Geht nicht.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Echt schade. Damit ist der neue Routenplaner praktisch (noch) wertlos und mehr oder weniger unbenutzbar. Denn es kann doch auch nicht sein, dass er nur eine Route vorschlagen kann, und wenn man die nicht möchte, kann man sie nicht ändern und ist aufgeschmissen. Das bequeme Ändern einer Route gehört doch längst zum Funktionsumfang jeder einfachen, kostenlosen Handy-Navi-App. Zwischenstopps bzw. "Fahren über"  sind auch nicht möglich, wenn ich nichts übersehen habe. Der Kreis der Fahrer, die mit einem solch fortgeschrittenen Funktionsminimalismus zurechtkommen, dürfte m.E. sehr überschaubar sein.

Was den festen, unsinnigen Startpunkt auf der Karte betrifft: Ich schätze mal, das könnten evtl. die Geo-Koordinaten von dem Internetprovider sein, den ich gerade verwende (weit, weit entfernt von mir). Ist es die Absicht von TT, die Geo-Koordinaten der "Anfrage" als Position des Benutzers interpretieren zu wollen und als diesen festen, obligatorischen Startpunkt zu verwenden? Das kann ich mir zwar kaum vorstellen, aber möglich wäre es...

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Ließt sich ja erst mal recht Klasse !!

Wird vielleicht am Anfang noch etwas hakeln, aber die Richtung ist die Richtige.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Kurze Frage in die Runde, evtl mach ich ja was falsch.

 

Habe gestern Abend meine Foto.ov2 Datei hochgeladen ;) Soweit so gut, wird mir auch unter Meine Orte angezeigt auf dem Gerät.

 

 

Wenn ich jetzt aber an einem Foto( -apparat ) vorbeifahre, wird mir nix angezeigt. Nur die Original TomTom Warnung / das Original TomTom Radarkamera Logo erscheint.  Beim 1005er musste man halt noch eine x.bmp Datei hochladen, dies geht ja jetzt nicht ....   Was mache ich falsch? Wie sehe ich auf der Route meine ov2 Dateien? Oder bekomme ich meine Orte auch in der Routenleiste angezeigt?

 

Zweitens, kann man schon einen Warnton einstellen? also irgendein BING BING 250m vor "meinem Ort"

 

Besten Dank

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Das neue Design gefällt mir sehr gut.

 

Ich plane eine Route von Gent (BE) nach Dessau-Rosslau.

 

Der alte TT-Routenplaner präsentiert mir die Strecke über die A2 (Hannover - Braunschweig - Magdeburg), die ich auch fahren möchte: 705 km, 6:48 h.

 

Der neue Planer berechnet eine Strecke, die ich bestimmt nicht fahren will: im Ruhrgebiet über die B1 , dann A44 Soest - A7 - A38 Friedland - dann quer durch Halle/Saale ... 713 km, 6:44 h  

Leider kann man das nicht ändern.

 

Außerdem gelingt es mir nicht, einfach durch Anklicken eines Start- und Zielpunkts auf der Karte eine Route zu erstellen. Der Startpunkt liegt bei mir fest auf der Karte (mitten in Brüssel, keine Ahnung warum) und ich finde keine Möglichkeit, den zu ändern. Mit einem Klick auf die Karte kann ich immer nur das Ziel angeben. Was mache ich falsch?

 

 

 

Hallo tiber,

 

wenn ich das über TT MyDrive plane schickte er mich über die A2 als Hannover Braunschweig.

Ich finde allerdings nur Ghent mit h in der Auswahl.

 

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Wenn jetzt noch die Möglichkeit besteht aktustisch vor Pois zu "warnen" wäre es perfekt

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Wenn jetzt noch die Möglichkeit besteht aktustisch vor Pois zu "warnen" wäre es perfekt

 

 

Habe gerade erfahren, dass ja noch nicht mal die POI auf der Route, geschweige denn auf der Routenleiste angezeigt werden, da bringt auch kein Warnton was...

 

So ist das System der POI für mich leider nutzlos... im Moment

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

 

Wenn jetzt noch die Möglichkeit besteht aktustisch vor Pois zu "warnen" wäre es perfekt

 

 

Habe gerade erfahren, dass ja noch nicht mal die POI auf der Route, geschweige denn auf der Routenleiste angezeigt werden, da bringt auch kein Warnton was...

 

So ist das System der POI für mich leider nutzlos... im Moment

 

 

Ja das sehe ich auch so, wenn es nicht angezeigt wird,

vielleicht ist es ja ein Alleinstellungsmerkmal der neuen Gox100 reihe? ;)

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

 

 

Das ist tageszeitabhängig (= Verkehrsaufkommen). Wenn man die Route nachts plant, wird wahrscheinlich wieder die berechnet, die ich erwähnt habe. Daran wäre nichts auszusetzen, wenn man es ändern könnte - aber das kann man nicht.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

 

Bei mir sind beide Accounts identisch.

In der Regel schon. Aber wenn ich aus irgend einem Grunde einen anderen Account für die Cloud will.........

 

 

Oder wenn man z.B. die OVI's auf mehrere cloudfähige Navis gleichzeitig übertragen möchte.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Leider absolut nutzlose Poi's ! Eine Vorwarnung für bestimmte Pois wären ein Muss!

Derart lange Wartezeit für diese Implementation - echt enttäuschend - leider!

Beispiel:  Was nützt mir eine Poi "Verkehr Umweltzone" wenn ich davor nicht ein Signal erhalte auf meiner geplanten Strecke?

Was wollten die Programmierer von TomTom uns mit fremden Poi's ermöglichen? Altgeräte wie Go940/ Go950 hatten diese Poi's hervorragend angezeigt mit Ton! 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Leider absolut nutzlose Poi's ! 

Ob deine POIs nutzlos sind weißt nur Du. Meine POIs sind für mich sehr wertvoll.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hall Zusammen,

habe auch eine POI-Datei hochgeladen. finde sie auch auf dem Gerät wieder.

Möchte jetzt, dass diese POI`s ähnlich wie die Adressen in "Meine Orte" ständig in bzw. auf der Karte angezeigt werden.

Scheint aber nicht zu klappen. Schade.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Member Statistics

    88,246
    Total Members
    923
    Most Online
    Berrimore
    Newest Member
    Berrimore
    Joined