• 0
Sign in to follow this  
Followers 0
Worldnav

App TOMTOM GO für Iphone wann erhältlich?

Question

TOMTOM hat ja schon die neue TT GO App für Android auf den Markt gebracht, welche auf NAVCORE 4 beruht und fast identisch zu den neuen GOs ist.

 

Diese Version kann man ja kostenfrei runterladen und dann für 75km im Monat kostenfrei nutzen.

 

hier er Link zum Google Playstore für die Android App

 

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.tomtom.gplay.navapp&hl=de

 

Wann kommt das Gegenstück fürs Iphone?

 

 

 

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

28 answers to this question

  • 0

Ich hatte erst gestern mit dem TomTom Support Kontakt wegen einem anderen Problem.

 

Dabei habe ich auch nach dem Erscheinen der neuen Version gefragt.

Ich bekam folgende Auskunft:

 

Zitat:

Die GO Mobile App soll noch dieses Jahr auf das iOS Betriebssystem erscheinen.
 
Ich hoffe, dass ich Ihnen soweit geholfen habe und wünsche Ihnen einen angenehmen Tag und einen guten Start in die Woche!
 
Jetzt wißt ihr ja Bescheid. :rolleyes: :sorry:
 
Gruß:
Thomas
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige -
  • 0

Zitat:

Die GO Mobile App soll noch dieses Jahr auf das iOS Betriebssystem erscheinen.

 

Mich wundert's eher dass man sich derart hat "festnageln" lassen, das gleicht (nach TomTom Standard) ja fast schon einer Offenbarung!

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

 

Zitat:

Die GO Mobile App soll noch dieses Jahr auf das iOS Betriebssystem erscheinen.

 

Mich wundert's eher dass man sich derart hat "festnageln" lassen, das gleicht (nach TomTom Standard) ja fast schon einer Offenbarung!

 

 

Vor allen Dingen kann man in TomTom-Zeitrechnung dann nochmal +2 Jahre oben drauf geben.  :frech:

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Vor allen Dingen kann man in TomTom-Zeitrechnung dann nochmal +2 Jahre oben drauf geben.  :frech:


Ein klarer Fall von ...

 

2013103118005952729adb8e41b.jpg

 

Aua, aber so was von klar ...

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0


Ich hatte erst gestern mit dem TomTom Support Kontakt wegen einem anderen Problem.
 
Dabei habe ich auch nach dem Erscheinen der neuen Version gefragt.
Ich bekam folgende Auskunft:
 
Zitat:
[font='Times New Roman']Die GO Mobile App soll noch dieses Jahr auf das iOS Betriebssystem erscheinen.[/font][font='Times New Roman']
 
[/font]
[font='Times New Roman']Ich hoffe, dass ich Ihnen soweit geholfen habe und wünsche Ihnen einen angenehmen Tag und einen guten Start in die Woche![/font]
 
Jetzt wißt ihr ja Bescheid. :rolleyes: :sorry:
 
Gruß:
Thomas


Es lohnt sich in den nächsten Tagen den AppStore im Auge zu behalten. ;-)
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Die App wurde aktualisiert. Gibt leider nur ne neue Karte. Version ist v945.6246 (D-A-CH)
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Sollte da nicht über mydrive im mai noch eine app kommen? Weiss jemand was neues?
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Sollte da nicht über mydrive im mai noch eine app kommen? Weiss jemand was neues?

Iphone und MyDrive?

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Steht doch so in der beschreibung von tomtom

MyDrive App Verfügbarkeit
Die MyDrive App für Smartphones und Tablets wird im Mai 2015 verfügbar sein. Bis dahin kann auf www.mydrive.tomtom.com/ über den Browser des Mobilgeräts zugegriffen werden.
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Steht doch so in der beschreibung von tomtom

MyDrive App Verfügbarkeit
Die MyDrive App für Smartphones und Tablets wird im Mai 2015 verfügbar sein. Bis dahin kann auf www.mydrive.tomtom.com/ über den Browser des Mobilgeräts zugegriffen werden.

Hatte ich auch mal gelesen, TomTom hat es nicht so mit den Zeitplänen und einhalten ihrer Aussagen. Wahrscheinlich kommt es bald. Obwohl ich würde mich mehr über "kosmetik" der jetzigen Dinge freuen z.B. Planen von A nach Z über B, C, D,....oder dass die eigenen Pois auf der Karte angezeigt werden, als über ein App dass wohl wieder nicht richtig funktioniert mit allem neuen was TT bringt.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

 

Steht doch so in der beschreibung von tomtom

MyDrive App Verfügbarkeit
Die MyDrive App für Smartphones und Tablets wird im Mai 2015 verfügbar sein. Bis dahin kann auf www.mydrive.tomtom.com/ über den Browser des Mobilgeräts zugegriffen werden.

Hatte ich auch mal gelesen, TomTom hat es nicht so mit den Zeitplänen und einhalten ihrer Aussagen. Wahrscheinlich kommt es bald. Obwohl ich würde mich mehr über "kosmetik" der jetzigen Dinge freuen z.B. Planen von A nach Z über B, C, D,....oder dass die eigenen Pois auf der Karte angezeigt werden, als über ein App dass wohl wieder nicht richtig funktioniert mit allem neuen was TT bringt.

 

 

Man kann doch 4 Zwischenziele setzen bei einer A --> B Planung bei der iPhone App.
 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

 

 

Man kann doch 4 Zwischenziele setzen bei einer A --> B Planung bei der iPhone App.

 

 

Die Antwort bezieht sich auf MyDrive Homepage, die "neue" App soll ähnliche oder gleiche Funktionen haben wie hier: mydrive.tomtom.com und da kann nur von A-B geplant werden und die Route nicht abgespeichert werden. Darum meine Aussage, dass ich lieber Anstatt MyDrive+ für iOS ein Update der vorhanden mydrive.tomtom.com Homepage und auch der Navcore hätte. Denn lieber eine ganze Funktion als überall mal ein bisschen. 

Die MyDrive+ App ist übrigends nicht mit der jetzigen Navigations-App für iOS kompatible.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Die Apps für iOS und Android sollen heute raus kommen laut TomTom-Forum (Julian) und sind in der Funktionalität gegeüber myDrive, welches ja schon sehr wenig kann, noch einmal eingeschränkt. Also so etwas wie Zwischenziele planen oder Anzeige/Hochladen der eigenen POIs gibt es hier nicht.

 

Wieder einmal eine gute Idee, die in den Kinderschuhen feststeckt und bei dem Tempo, das TomTom seit NAV4 vorlegt, auch noch lange darin stecken bleiben wird.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Nun wartet doch erst einmal ab! Nicht einmal die Preiß'n haben derart schnell geschossen ... 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Die Apps für iOS und Android.... noch einmal eingeschränkt...

Dafür verlangen sie Zugriff praktisch aufs ganze Handy von Standort und Identität bis Mikrofon, Kamera und allen Mediendataien, WLAN-Verbindungsinfos und Anrufinfos, Kontakte, Telefon, Bluetooth...

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Die gestern veröffentlichen Apps habe überhaupt nichts mit der in diesem Thread im Titel erwähnten App zu tun

 

Es sind lediglich die MyDrive Companion-Apps

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Ja, es sind zwei verschiedene Apps, eine praktisch "offline" Aushilfe und die "Normale", danke für die nochmalige Klarstellung, Tremor.

 

Die Zugriffe aufs Handy sind auch verschieden, die Go App braucht mehr, die MyDrive weniger.

 

Ich nehme mal an, dass zB. die Go App den Mikrofonzugriff zB. natürlicherweise braucht, wegen der Sprachsteuerung usw.

 

Andere NavApps (zB. Waze, was eine interessante Alternative bezüglich Traffic ist, auch wenn nicht so massenbasiert wie TT Traffic welches IMHO besser ist) wollen auch auf alles mögliche Zugriff haben.

 

Aber das ist heutzutage schon überall so krankhaft, Windows 10 will auch alles haben und sendet es zu Microsoft...

 

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Windows 10 will auch alles haben und sendet es zu Microsoft

 

Meins nicht :rolleyes:
 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Dafür verlangen sie Zugriff praktisch aufs ganze Handy von Standort und Identität bis Mikrofon, Kamera und allen Mediendataien, WLAN-Verbindungsinfos und Anrufinfos, Kontakte, Telefon, Bluetooth...


Und?

War es früher besser, in der guten alten Zeit?
Der Dorfladen war die Informationsbörse. Frau Müller vom Dorfladen wusste über jeden Bescheid und erzählte es freizügig an alle weiter. Wer Inkontinenz-Produkte kaufte, dass Herr Müller falsche Zähne hat und dass der Männerbesuch bei Fräulein Meier gestern erst um 11 Uhr nachts das Haus verliess. Und seit Herr Huber geschieden ist (man munkelt da so einiges) läuft bei ihm die ganze Nacht der Fernseher. Man weiss ja was Männer nachts im TV so Interessant finden.
Das war wesentlich unangenehmer als heute wenn Mr. Smith in Kalifornien dieselben Infos bekommt. Der Mr. Smith geht mir nämlich am A. vorbei.
1

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

War es früher besser, in der guten alten Zeit?

Ich glaube, schon... denn das war wenigstens persönlich, und SmallTalk im Dorfladen hatte seinen Reiz. Außerdem konnte nicht mal ein Bruchteil des heutigen herumgeklatscht werden.

 

Und nicht nur Herr Smith, auch Frau Müller kann an alle Infos herankommen, da ihr pubertierender Sohn ein Hacker ist :laecheln: 

 

Und auch der Herr Smith geht uns leider nicht am A. vorbei, denn er sammelt all die Informationen, speichert und teilt sie (und verkauft sie sogar), und zieht Schlussfolgerungen, worauf basierend man dich industriell mit Werbung zumüllt, oder eben dir verbietet, irgendwo hinzureisen, weil du zufällig einmal Rohrbombe statt Hohltonne getippt hast...

 

Beispiel: Unfall. Bist unschuldig. Aber laut Analyse deines Kreditkartenkontos kaufst du zu viel Wein, und gehst zu oft in Restaurants und Bars, also besteht die Wahrscheinlichkeit dafür, dass du Alkoholiker bist. Also bist du gleich nicht mehr unschuldig...

 

Ja ich weiß, sehr "hervorgeholt" - aber geschehen. Ich kenne den Mann persönlich, dem das passiert ist. Klar, nicht hier, sondern "drüben", aber trotzdem.

 

@TheTremor: Vieles vom "Nachhausetelefonieren" kann man abstellen, aber beiweitem nicht alles, und zwar sehr viel "nicht alles". Es ist um einer Größenordnung mehr als bei W7.

Es sei denn, du gehst mit dem W10 Rechner nie ans Netz, aber dann kannst du kaum damit etwas anfangen.

 

Aber das ist wieder off, daher sorry und aus.

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Gibts hier eigentlich schon etwas neues, mein Verkehrs Abo bei der Europa Map ist abgelaufen und ich müsste jetzt Monat für Monat verlängern, das mache ich allerdings nicht mit und benutze zur Zeit lieber Google Maps wegen dem Verkehr.

 

Viele Grüße

Norbert

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

So Leute,

 

die neue App ist ab heute im holländischen App-Store verfügbar.

 

Ich zieh sie gerade runter

 

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

So Leute,

 

die neue App ist ab heute im holländischen App-Store verfügbar.

 

Ich zieh sie gerade runter

 

 

 

Wie lädst Du die denn? Muss mann da keine Adresse/Kreditkarte in Holland haben? 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Ich habe sie dort auch geladen.

 

Man kann eine Dummy Adresse in Holland benutzen.

 

App macht einen guten Eindruck. Mir sind keine Fehler aufgefallen. Scheint weniger Strom zu benötigen, als die alte.
Habe parallel zum Navigieren noch Hörbuck über Bluetooth gehört und das iPhone (6s) wird trotzdem über den Zigarettenanzünder geladen. Bei der alten App hat das Phone gerade den Lade - Level gehalten.

Die Lizenzen für Traffic und Radar habe ich von meiner Android - App über den Mydrive account übertragen können.

 

Bin zufrieden.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Ich habe viele eigene POI die noch vom GO 940 stammen. Bisher wurden diese bei Updates übernommen. Geht das jetzt auch und kann ich sie jetzt in der App bearbeiten bzw. neue hinzufügen?
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Member Statistics

    88,369
    Total Members
    923
    Most Online
    Play845
    Newest Member
    Play845
    Joined