• 0
Sign in to follow this  
Followers 0
TheTremor

Neue Android TomTom App

Question

In Italien wurde soeben die TomTom App im neuen NavCore13-Design veröffentlicht

 

Dürfte also nur noch eine Frage der Zeit sein, bis sie bei uns auch auftaucht

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

438 answers to this question

- Anzeige -
  • 0

Das sind aber, gemäss Screenshots, noch die alten Versionen

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Ja aber man sieht doch dort sobald es verfügbar ist?

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Das nehme ich an

 

Ich habe kein AndroidPhone

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Kurzer Test sagt: noch kein Update verfügbar. Aber ich bin gespannt :)

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Nunja, das mit dem Update für Bestands-Kunden hat sich ja dann erledigt...

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Hä?
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Julian im TomTom-Forum hat bestätigt, dass es eine neue App ist (TomTom GO). Die alte App bleibt bestehen und bekommt noch eine zeit lang Updates für Maps und Anbindung an die Live-Dienste, wird aber nicht aktualisiert. Du musst die App neu kaufen bzw. abonnieren. Die App ist dann im Abo mit weltweiten Karten, Blitzer und Traffic erhältlich. Man kauft also keine Regionen, sondern abonniert "TomTom GO Mobile". 

 

Zu finden unter https://play.google.com/store/apps/details?id=com.tomtom.gplay.navapp

 

75km sind im Monat gratis, 175 kommen im ersten Monat zum Testen hinzu.

Edited by notepad.exe
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Julian im TomTom-Forum hat bestätigt, dass es eine neue App ist (TomTom GO). Die alte App bleibt bestehen und bekommt noch eine zeit lang Updates für Maps und Anbindung an die Live-Dienste, wird aber nicht aktualisiert. Du musst die App neu kaufen bzw. abonnieren. Die App ist dann im Abo mit weltweiten Karten, Blitzer und Traffic erhältlich. Man kauft also keine Regionen, sondern abonniert "TomTom GO Mobile". 
 
Zu finden unter https://play.google.com/store/apps/details?id=com.tomtom.gplay.navapp
 
75km sind im Monat gratis, 175 kommen im ersten Monat zum Testen hinzu.

Das klingt für mich wie abzocke . Da wird das Kind 2 mal verkauft , halt mit nem neuen Namen und etwas schnick Schnack drum herum. Aber wirtschaftlich gesehen wohl notwendig.
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Das klingt für mich wie abzocke . Da wird das Kind 2 mal verkauft , halt mit nem neuen Namen und etwas schnick Schnack drum herum. Aber wirtschaftlich gesehen wohl notwendig.

 

Ja, ist ja wirklich schrecklich. Es gab auch mal den VW Golf I, jetzt ist es der VW Golf VII. :rolleyes: 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Das klingt für mich wie abzocke . Da wird das Kind 2 mal verkauft , halt mit nem neuen Namen und etwas schnick Schnack drum herum. Aber wirtschaftlich gesehen wohl notwendig.
 

Ja, ist ja wirklich schrecklich. Es gab auch mal den VW Golf I, jetzt ist es der VW Golf VII. :rolleyes: 
Ja wenn der Unterschied so groß wäre ?! Dann geht das in Ordnung.
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Also manche Äusserungen erinnern immer an so eine Art Flatrate-Mentalität!

eine App gekauft und bis zur Rente for free nutzen womöglich noch mit bestmöglichen Support und kostenlosen Dies und Das und Updates sowie Upgrades bis zum platzen!
Ich finde das schrecklich!
Ja wie böse von TomTom das sie evtl. Entwicklungskosten einspielen ja womöglich noch Gewinn erzielen wollen!
Sicherlich handelt es sich nicht um ein 89 Cent App aber es ist eben zumindest für Smartphones quasi eine neue App!

Bevor man herummeckert sollte man sich auch mal die Vorteile vor Augen halten, man kann quasi jede verfügbare Map herunterladen/nutzen und hat auch sonst soweit alles inkludiert!
Ganz einfache Struktur, man entscheidet sich für eine Laufzeit und das wars!
Ich finde das gut......nein echt super und modern!

Die App sieht jetzt auch richtig frisch aus und endlich hat es TomTom geschafft eine einheitliche Software für alle Systeme zu bringen!

Ich behaupte das die neue App also TomTom Go Mobile durch und durch gelungen sein wird!

Jenne Edited by Jenne
1

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Also manche Äusserungen erinnern immer an so eine Art Flatrate-Mentalität!

eine App gekauft und bis zur Rente for free nutzen womöglich noch mit bestmöglichen Support und kostenlosen Dies und Das und Updates sowie Upgrades bis zum platzen!
Ich finde das schrecklich!

Ja wie böse von TomTom das sie evtl. Entwicklungskosten einspielen ja womöglich noch Gewinn erzielen wollen!
Sicherlich handelt es sich nicht um ein 89 Cent App aber es ist eben zumindest für Smartphones quasi eine neue App!

Bevor man herummeckert sollte man sich auch mal die Vorteile vor Augen halten, man kann quasi jede verfügbare Map herunterladen/nutzen und hat auch sonst soweit alles inkludiert!
Ganz einfache Struktur, man entscheidet sich für eine Laufzeit und das wars!
Ich finde das gut......nein echt super und modern!

Die App sieht jetzt auch richtig frisch aus und endlich hat es TomTom geschafft eine einheitliche Software für alle Systeme zu bringen!

Ich behaupte das die neue App also TomTom Go Mobile durch und durch gelungen sein wird!

Jenne

 

+1 :gut:

1

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Julian im TomTom-Forum hat bestätigt, dass es eine neue App ist (TomTom GO)

 

Hat ja niemand das Gegenteil behauptet

 

Das klingt für mich wie abzocke

 

Dann bleib' bei Deiner alten App

 

Übrigens, seit Du Deinen Benutzernamen hast ändern lässen fällst Du vermehrt durch einen unpassenden Umgangston auf

 

So etwas kann im Bedarfsfall schnell unterbunden werden

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
hahaaa

wenn dann die neue App (TomTom Go Mobile) im PlayStore verfügbar ist wird's hier wieder hot,
dann wirds wieder Zeit für den ein oder anderen Eimer Popcorn!

Ich hab neulich erfahren das jetzt schon auf den TomTom Support bzw. Hotline wegen der zukünftigen/neuen App von verärgerten Usern eingedroschen wird "obwohl" die neue App noch garnicht (ausser in Italien) verfügbar ist!

Das muss man sich mal überlegen, da glühen so schon die Drähte und dann blockieren solche #$%¥+{>$%# die Hotline!

Naja ohne Worte! Edited by Jenne
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

*schnief* und das, wo ich doch erst vor wenigen Wochen die TomTom-App inkl. HD-Traffic und Blitzer gekauft habe. Tja, aber so ist das ja heut zu Tage, beim Kauf ist man schon wieder veraltet. Naja, navigieren wird mich die App trotzdem noch :)

 

Aber damit haben sich die Lifetime-Updates der Karte wohl auch erübrigt, oder? Denn das gilt ja nur für die Lebensdauer der App, laut Beschreibung. Damit habe ich dann genau 0 Updates bekommen...

 

Weiß jemand was über die Preise der neuen App? Offensichtlich wird ja jetzt pro Kilometer abgerechnet - verstehe ich das richtig? Irgendwie mag ich ja lieber einmalige Gebühren also sowas... Dann überleg ich mir jedes Mal, ob ich das Navi heute anmache oder nicht. Bisher lasse ich es immer mitlaufen, auch auf Routen, die ich aus dem Schlaf kenne. Dann kann ich schauen, ob das TomTom heute mal eine neue Route vorschlägt. Oder halt, ob Stau ist. Und selbst wenn nicht, bin ich dann Lieferant für IQ-Routes-Daten und HD-Traffic. Ab jetzt hört man dann also vorher im Radio, ob eventuell viel los ist auf den Straßen und überlegt sich dann, ob man die App heute nutzt oder ob man meint, dass eh kein Stau ist und man daher die altbekannte Route fährt?

Edited by Tobby
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

........... Irgendwie mag ich ja lieber einmalige Gebühren also sowas... 

Steht ja in der Beschreibung der App:

 

You can also purchase a subscription for unlimited kilometres. Select from a one month, one year or even a three year subscription, depending on your driving needs.

 

Wobei allerdings die Preise noch nicht fixiert sind.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Karl war schneller!

Genau,
man kann zwischen

1 Monat
1 Jahr
3 Jahren

wählen!
In der Zeit dann alle Maps und TomTom Traffic inkludiert,
ist doch fair oder?!
Im Netz kursieren Gerüchte das User in Italien die noch die alte/andere App besitzen und InApp Käufe längerfristig abgeschlossen haben, angeboten bekommen auf die neue App zu upgraden und wenn sie das machen bekommen sie das 1 Jahr Abo quasi im Wandel!
Ist unbestätigt und somit ein Gerücht!
Ausserdem "andere Länder andere Sitten"!

Warten wir's ab, ist ja "vielleicht" bald soweit! Edited by Jenne
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Die App kostet in Italien für 3 Jahre 49,00 EUR. Wenn die Preise in dem Niveau bleiben (wobei auch 100,00 EUR für 3 Jahre nicht teuer wären) ist das ja auch völlig in Ordnung. Wenn man ein Abo hat, sind die Kilometer nicht begrenzt. Die 175 bzw. 75km sind nur zum Evaluieren.

 

Ich habe aber einfach kein Bock auf den ganzen Abo-Scheiss. Ich habe vor ca. 1 Monat Europa gekauft, vorher nur DACH und meinen Traffic-Dienst verlängert. Ich hoffe, TomTom bringt da irgendwie eine Anrechnung auf den Abo-Zeitraum (Muss ja nicht Lebenslang sein). Aber für die Europa-App könnte man ja z.B. 12 Monate TomTom GO freischalten. Aber gut, wovon träum' ich Nachts? :(

 

@Tobby - Die App erhält weiterhin Kartenaktualisierungen für einen gewissen Zeitraum. Ich denke auch, dass TomTom es halt handhabt wie bei den PNDs. Auch wenn der Support-Cycle für Software schon ausgelaufen ist, kriegst du ja noch Map-Updates.

 

Ich kann auch TomTom verstehen, wirtschaftlich handeln zu müssen. Ich denke einfach, dass ich mir dann einen GO 6000 kaufen werde, weil ich kein Bock auf den Abo-Mist habe. Einfach so aus Prinzip, das mag ich auch bei anderen Anbietern nicht.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Julian im TomTom-Forum hat bestätigt, dass es eine neue App ist (TomTom GO).


Am besten gefällt mir die Warnung im Google Shop:


Diese App ist mit keinem Ihrer Geräte kompatibel

Ich habe
Samsung Galaxy S2
Samsung Galaxy S3
Samsung Tablet P3110

Entweder sind diese zu neu oder zu alt. Oder Samsung ist ein Exot im Androit Markt.
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

 

Julian im TomTom-Forum hat bestätigt, dass es eine neue App ist (TomTom GO).


Am besten gefällt mir die Warnung im Google Shop:


Diese App ist mit keinem Ihrer Geräte kompatibel

Ich habe
Samsung Galaxy S2
Samsung Galaxy S3
Samsung Tablet P3110

Entweder sind diese zu neu oder zu alt. Oder Samsung ist ein Exot im Androit Markt.

 

 

 

Das liegt an dem Land. In dem Dropdown-Menü steht auch, dass  das Gerät nicht im freigeschalteten Land ist o.Ä.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Richtig,
das liegt einfach daran das Google Wallet weiß das dein Google Account nicht mit einer italienischen Adresse/Rechnungsanschrift verknüpft ist sowie (edit) das Gerät nicht in Italien ins Google-Leben gerufen (aktiviert) wurde!
Das wird schon!
Ich selbst hab die neue App auf dem Galaxy S4 + S5 sowie LG G2, einem HTC M8 laufen sehen! Edited by Jenne
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

In Italien ..

 

 

... in Italien) ...

 

 

... in Italien ...

 

 

... in Italien ...

 

 

Diese App ist mit keinem Ihrer Geräte kompatibel

 

:lachen:

Lesen bildet
 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Ich fahre regelmässig nach I (Schwiegermutter). Ich habe sogar ein Telepass-Gerät. Fantastisch, wenn all die teutonischen Ferienfahrer kilometerlang an der Zahlstelle stehen.
Jetzt muss ich mir noch ein Italienisches Google-Konto zulegen. (für Apple habe ich bereits je ein I, D, F, CH Konto). Das artet aus wie mit den SIM-Karten.
Und jedes Mal eine anderes Passwort, mein armes Hirn. Ich glaube ich bleib bei meinem Duo (GO930 und Sygic) auch wenn beide ihre Beschwerden haben.

Im übrigen steht in Google Play nichts von "falsches Land", nur von "falsches Gerät". Edited by Zürihegel
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Zugegeben, der Hinweis ist etwas versteckt und auch nur im Desktop-Browser sichtbar:

 

Versuch doch einfach mal wenn du in I bist die App zu installieren. Manche haben (angeblich) die App auch installiert, wenn sie sich mit einem I Proxy verbunden haben (und dann mit dem normalen "deutschen" GPlay-Konto). Habe ich noch nicht gemacht, so lange kann ich noch warten.

 

btw Sygic ist wirklich klasse, wenn das Routing (insbesondere im Bezug auf Traffic) mal besser wäre. Da ist Route 66 schon angenehmer :) Aber auch die TT-App bin ich wirklich mehr als gespannt!

 

wixxika3ps1b.png

Edited by notepad.exe
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Member Statistics

    88,369
    Total Members
    923
    Most Online
    Play845
    Newest Member
    Play845
    Joined