• 0
Sign in to follow this  
Followers 0
harfot

Navcore 13.020

Question

Neue Navcore 13.020 (und Karte 9.15) ist in MyTomTom verfügbar

 

Edited by harfot
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

98 answers to this question

  • 0

 

• In der Routenleiste werden jetzt Radarkameras und die ersten beiden Tankstellen auf Ihrer Route angezeigt.

 

Kann man das mit den Tankstellen abschalten? Brauche das nun wirklich nicht. Bei Bedarf suche ich eine Tankstelle auf der Route und dann auch mit Hilfe der MTS-K die günstigste und nicht irgendeine Tankstelle.

 

 

Nein, zumindest noch nicht. Allerdings unterstützt die Mehrheit der Betatester, mich eingeschlossen, genau diesen deinen Wunsch und hat das entsprechend auch so vorgetragen. Mal sehen ob's auch fruchtet...

 

Oskar

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige -
  • 0

Hallo Zusammen,

 

Ich habe noch eine kleine Frage, bei den Vorgänger Geräten konnte man bei der eingabe des Ziels einstellen, das die Frage nach der gewünschten Route kam, Schnellste, Kürzeste usw. Ist das wieder vorgesehen? Ich habe auch keine alternative Routen Einstellung gesehen.

 

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

 

 

Man ist aber faktisch damit beschäftigt sich noch einzuordnen und übersieht diese Schilder somit sehr schnell. Und genau hier sehe ich den großen Vorteil die Geschwindigkeiten im Navi angezeigt zu bekommen.

Wenn ich mit dem Einordnen so beschäftigt bin daß ich keine Straßenschilder sehe habe ich schon gar keine Zeit um auf's Navi zu blicken. :rolleyes:

 

 
Und, was den Warnton betrifft, können oder wollen sie scheinbar nicht lesen

 


Nicht das ich nicht lesen will, anscheinend reicht dafür mein Intellekt nicht aus - ich versteh nicht was ihr mir sagen wollt.

Solltet ihr zu den Betatestern gehören und wissen das man den Warnton evtl. wieder integrieren will, dann verstehe ich Tomtom nicht warum man dies nicht kommunizieren darf. Eine Roadmap und somit Leistungsdruck gibt's ja sowieso nicht. Der Enduser hätte aber was worauf er bauen kann.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Solltet ihr zu den Betatestern gehören ........................................man dies nicht kommunizieren darf.

NDA heißt das Zauberwort.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

 

 Man ist aber faktisch damit beschäftigt sich noch einzuordnen und übersieht diese Schilder somit sehr schnell. Und genau hier sehe ich den großen Vorteil die Geschwindigkeiten im Navi angezeigt zu bekommen.

Wenn ich mit dem Einordnen so beschäftigt bin daß ich keine Straßenschilder sehe habe ich schon gar keine Zeit um auf's Navi zu blicken. :rolleyes:

 

 

Genau deswegen soll das Ding doch auch tröten/tuten/klingeln oder blöken!

Hören kann der normale Mensch nämlich Töne aus allen Richtungen, sehen kann er nur in eine !
 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hallo zusammen,

 

habe gestern die neue Firmware sowie die neue Karte auf meinen GO 6000 installiert.

 

Nachdem ich heute die ersten gut 100 km mit der neuen FW und der Karte gefahren bin, ist mir aufgefallen, dass die Navigation seitdem nicht mehr so "Butterweich" dargestellt wird wie es vor dem Update der FW/Karte war.

Immer wieder sind neuerdings kleine Ruckler wahrnehmbar. Vorher lief die Darstellung wesentlich flüssiger...

 

Hat jemand von euch schon ein ähnliches Verhalten feststellen können?

 

Viele Grüße

 

So nach weiteren 100 Test km hab ich nun folgendes feststellen müssen.

Die Darstellung ruckelt extrem, teilweise bleibt das "Fahrzeug" Symbol einige Sekunden auf der Stelle stehen bis es weiter geht.

Bei Gebieten in denen 3D Gebäude vorhanden sind ist das ruckeln am extremsten.

Kurz vor dem Ende meiner Route hat sich dann auch noch der liebe Yannick verabschiedet. Nach Ton aus/ein, Lautstärke verstellen, Route neu einstellen, Navi aus/an war er dann irgendwann wieder da.

 

Hat denn sonst noch niemand das Problem mit der trägen Darstellung festgestellt? Gibt es hierfür Abhilfe? Vor dem Update von Karte und Firmware lief alles flüssig.

 

Ich bitte um Hilfe :drinks:

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Keine Probleme hier

 

Schon mal ein Reset durchgeführt?

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Bisher nicht, werde ich aber gleich mal ausprobieren!

 

Bin gerade noch dabei ein 2,3KB großes "Map Share community map update" zu installieren. Warum das immer so lange dauert, wird mir auch auf Ewigkeiten ein Rätsel bleiben. Da ging das 5 GB Karten Update fast schneller  :rolleyes: 

 

 

Reset bei den neuen Geräten, ist wie gehabt, Power Taste gedrückt halten bis der Trommelwirbel ertönt?

 

Danke & Gruß

 

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Reset bei den neuen Geräten, ist wie gehabt, Power Taste gedrückt halten bis der Trommelwirbel ertönt?

Yups

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

 

Reset bei den neuen Geräten, ist wie gehabt, Power Taste gedrückt halten bis der Trommelwirbel ertönt?

Yups

 

 

Danke ;-)!

 

Hab mal ein Reset durchgeführt, werde dann morgen bei einer weiteren Tour drauf achten, ob es nun wieder besser geworden ist. Ich melde mich...!

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Seit der 13.020 kann man ja jetzt Radarkameras melden.Als ich das Update gestern installiert hatte,habe ich unter "..." ->"Radarkamera melden" ein Untermenü vermutet. Es kam in der Kartenansicht der blaue Balken mit "Radarkamera wird gemeldet" und bevor ich mich versah " Vielen Dank".

 

Hab ich jetzt eine Radarkamera vor der Haustür stehen und wenn ja,welche? Ich habe TT ja nicht mitgeteilt, welcher Typ Radarkamera da jetzt "angeblich" steht. :fool:

 

Und rückgängig machen geht auch nicht?

1

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Wenn ich rein nach dem Symbol im Hauptmenu ausgehe, dann würde ich sagen, es handelt sich um mobile Kameras, die man da meldet.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Und die sollte nach gegebener Zeit wieder verschwinden

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Bin gerade noch dabei ein 2,3KB großes "Map Share community map update" zu installieren. Warum das immer so lange dauert, wird mir auch auf Ewigkeiten ein Rätsel bleiben. Da ging das 5 GB Karten Update fast schneller  :rolleyes:

 

 

Die Karten werden immer größer und die Korrekturen müssen an die richtigen Stellen verteilt werden. :smile:

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Navi: Go5000
Einstellung Stauumfahrung: nachfragen

Bin gestern 550km von Berlin nach Köln gefahren und konnte die neueste FW ausgiebig testen.
Die Navigation lief ohne Ruckeln wie geschmiert, Blitzermeldungen wurden passend angezeigt und man konnte bei auftretenden Communityblitzern die Aktualität (via Blitzer noch vorhanden/ nicht vorhanden) bestätigen.
Die Stauumfahrung funktioniert bestens, hatte mehrere kleinere und einen 25min Stau, wo ich gefragt und gut umgeleitet wurde.
Es läuft doch langsam!
1

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

 

Wie schon geschrieben, dann gebe ich mein Geld halt für sinnvollere Sachen aus. Mein 940 und auch schon mein 930 hat mich immer zum Ziel geführt, ohne Probleme - mit Warnmeldung

 
Wofür Du Dein Geld ausgibst, bleibt Dir überlassen
 
Ich würde das Geld lieber in ein Gerät investieren, das kostenlosen Traffic und kostenlose Karten hat als für eine akkustische Warnung. Und da wären wir wieder bei Post #16
 

ohne Zweifel! :-)

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

 

 

Reset bei den neuen Geräten, ist wie gehabt, Power Taste gedrückt halten bis der Trommelwirbel ertönt?

Yups

 

 

Danke ;-)!

 

Hab mal ein Reset durchgeführt, werde dann morgen bei einer weiteren Tour drauf achten, ob es nun wieder besser geworden ist. Ich melde mich...!

 

 

So Reset durchgeführt, läuft nun erstmal wieder "gefühlt" um Längen besser.

 

 

Bin gerade noch dabei ein 2,3KB großes "Map Share community map update" zu installieren. Warum das immer so lange dauert, wird mir auch auf Ewigkeiten ein Rätsel bleiben. Da ging das 5 GB Karten Update fast schneller  :rolleyes:

 

 

Die Karten werden immer größer und die Korrekturen müssen an die richtigen Stellen verteilt werden. :smile:

 

Ok, dass ergibt Sinn :good:

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hallo zusammen,

 

ich muss mich leider bezüglich meinem "Ruckel-Problem" nochmal melden. Es ist leider auch nach dem Reset nicht besser geworden.

 

Beschreiben kann man das ganze in etwa so, als ob das Navi nicht genügend freien RAM/CPU Power hat um die Karten rechtzeitig darzustellen. Dies führt dann dazu, dass das Fahrzeugsymbol manchmal komplett stehen bleibt und dann einen großen Sprung macht. Ebenfalls ist mir nun aufgefallen das einige große 3D Gebäude in für mich nicht erkennbaren Zyklen einfach nicht mehr dargestellt werden, obwohl diese am Vortag auf der selben Route noch vorhanden und auch dargestellt wurden. In Gebieten wo die 3D Gebäude recht gut ausgebaut sind wirkt die Darstellung sehr träge, gerade wenn rechts und links 3D Gebäude dargestellt werden.

 

Wie bereits geschrieben, habe ich dieses Problem mit der "hakeligen, ruckeligen" Darstellung erst mit der neuen 13.020 Firmware und der neuen Karte bekommen. Mit der vorherigen FW und Karte war ich noch sehr angetan von der sehr flüssigen und sanften Darstellung.

 

Das bei dem Firmware / Karten Update bei meinem GO 6000 irgendetwas schief gelaufen ist, halte ich persönlich eigentlich für unwahrscheinlich?! Ich denke TomTom wird zumindest das Karten Update in irgendeiner Art und Weise mit CRC / MD5 Checksummen auf richtigkeit überprüfen.

 

Ich habe langsam irgendwie das Gefühl, sofern es nicht an der Firmware liegt, dass der Arbeitsspeicher oder die CPU eine Macke hat, sodass diese den Aufgaben nicht mehr gewachsen ist und es somit zu der hackeligen Darstellung kommt.

 

Habt ihr noch eine Idee? Oder sollte ich mich diesbezüglich mal telefonisch an den TomTom Support wenden?

Viele Grüße

frozenice

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Oder sollte ich mich diesbezüglich mal telefonisch an den TomTom Support wenden?

 

Das wird in dem Fall sicherlich besser sein, denn normal ist das nicht!

 

Oskar

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

gibt es bei den GOs auch die Möglichkeit den 

Wiederherstellungsmodus manuell zu starten? Wäre das nicht ein Versuch wert?

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

gibt es bei den GOs auch die Möglichkeit den Wiederherstellungsmodus manuell zu starten? 

 

Ja

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Komme gerade von der Arbeit, leider ist der telefonische Support nur bis 18:30 besetzt gewesen. Ich werde nun einfach mal das Problem via. E-Mail an den TomTom Support senden :help: . Ich halte euch auf dem laufenden

 

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Ruf lieber nochmal innerhalb der Geschäftszeiten an.

 

Wie ich hier des öfteren schon lesen konnte, kümmert sich TT um Support per E-Mail nicht mit vollem Enthusiasmus (um es mal höflich zu formulieren, um eine genauere Beschreibung des Vorganges frag mal Oskar :wink: )

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

... um eine genauere Beschreibung des Vorganges frag mal Oskar 

 

Da gibbet nichts zu beschreiben. TomTom Support per EMail ist Schiet, Kontakt per Telefon ist bei Weitem effektiver und schont nebenbei auch noch die Nerven kolossal. Kostet ein bisschen, aber besser ist das!

 

Oskar

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Alles klar! Danke für den Tip! Ich werde versuchen heute telefonischen Kontakt aufzunehmen.

PS: Nun zeigt mein GO 6000 gar keine 3D Gebäude mehr an :sorry:

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Member Statistics

    88,369
    Total Members
    923
    Most Online
    Play845
    Newest Member
    Play845
    Joined