• 0
Sign in to follow this  
Followers 0
buche21

Hilfe für neues Via 135 M

Question

Hallo,

ich bin neu hier und habe seit gestern ein neues Via 135 M.
Für unsere Norwegen-Reise habe ich mit Tyre mehrere Tages-Routen erstellt, Diese sollen im Navi installiert werden; eine Route habe ich mit Tyre von *itn auf *ov2 konvertiert und über My Tomtom installiert Im Navi kann ich jedoch diese Route nicht laden.

Wie kann ich selbst erstellte Dateien (Tyre, Google maps/earth) für Routen bzw. POI auf das Via 135 übertragen und dort navigieren.

Diese Möglichkeit ist für mich bei unseren größeren Rundreisen mit Tagesetappen sehr wichtig.
Ich hoffe auf hilfreiche Antworten, da ich darüber entscheiden muss, ob ich dieses Navi behalte.
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

27 answers to this question

  • 0
Warum itn in ov2 konvertiert?
Routendateien müssen die Endung itn haben und gehören in den Ordner itn. ov2-Dateien sind POI/OVI Dateien und haben mit einer Routendatei gar nichts zu tun.
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige -
  • 0
Ich kenn mich mit dem Via 135 nicht aus, aber soviel kann ich sagen, daß alle Routen, egal ob mit Tyre oder einem anderen Routenplaner vorgeplant werden, immer in einem TomTom Navi im Dateiformat *.itn in einem Verzeichnis itn vorliegen müssen! *.ov2 Dateien sind sogenannte POI Koordinaten, also Point of Intresst = Interessante Punkte, die man sicherlich auch zum Navigieren verwenden kann, aber daraus wird immer eine Route im itn Format erstellt.
Ich bezweifle auch, daß das Via 135 eine erweiterte Reisenroutenplanung mit mehr als vier Wegpunkten (Zwischenzielen) überhaupt kann! Die neueren Geräte sind dafür nicht mehr ausgelegt. Sie sind meines Wissens nur für drei oder vier Zwischenziele ausgelegt. Die älteren Geräte konnten eine Route bis zu 48 Wegpunkten (Zwischenziele) beinhalten!

:wink:
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
[quote name=' KawaDrifter' timestamp='1363375369' post='462686']
Warum itn in ov2 konvertiert?
Routendateien müssen die Endung itn haben und gehören in den Ordner itn. ov2-Dateien sind POI/OVI Dateien und haben mit einer Routendatei gar nichts zu tun.
[/quote]

Im Grunde hast Du recht, aber egal ob man ein Wegpunkt oder einen POI zum Planen von Routen verwendet, zu beiden braucht man ein Koordinaten-Paar! Man kann auch Poi's zum Planen von Reiserouten verwenden, nur wird immer eine *:itn Datei draus erstellt!
Aber das brauch ich doch der buckligen Verwandschaft nicht erklären!
:drinks:
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
[quote name=' KawaDrifter' timestamp='1363375369' post='462686']
Warum itn in ov2 konvertiert?
Routendateien müssen die Endung itn haben und gehören in den Ordner itn. ov2-Dateien sind POI/OVI Dateien und haben mit einer Routendatei gar nichts zu tun.
[/quote]

Kann ich eine detaillierte Anleitung erhalten, wie ich die Routendatei vom PC (mit Tyre/Maps) auf mein via 135 bringe und wie ich dort diese Routendateien laden kann. Ich finde bisher keine Einstellung auf dem via.
Ich möchte jeweils die folgende Tagesroute tagszuvor auf dem Navi aktivieren.

Bei meinem bisherigen MedionNavi funktionierte dies direkt über den Explorer.
Danke
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Hallo Buche21

Da hast Du zwar ein gutes Navi, aber Dein Wunsch der Routenübertragung kann es nicht.
Alle Geräte die mit der MyTomTom Applikation arbeiten, können keine Routen übertragen geschweige denn speichern - leider.

Was ich mache ist, dass ich einen POI mit "Wegpunkte" erstellt habe. Darin sind alle mir wichtigen Zwischenziele abgespeichert.

Nun kann ich eine Route von A nach B eingeben. Nach deren Berechnung gebe ich "Route ändern" ein um dann "Reisen über", "Sonderziele", "Wegpunkte" einen oder bis 4 Wegpunkte nacheinander auszuwählen.

Dies, denke ich, sollte eine Tagestour meistens abdecken. Ansonsten müsstest Du die Reise von A nach B verkürzen und im Laufe des Tages mehrere Routen planen. Geht nicht anders.

Ansonsten bleibt Dir nur ein Umtausch.
2

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
[quote name='buche21' timestamp='1363429010' post='462706']
[quote name=' KawaDrifter' timestamp='1363375369' post='462686']
Warum itn in ov2 konvertiert?
Routendateien müssen die Endung itn haben und gehören in den Ordner itn. ov2-Dateien sind POI/OVI Dateien und haben mit einer Routendatei gar nichts zu tun.
[/quote]

Kann ich eine detaillierte Anleitung erhalten, wie ich die Routendatei vom PC (mit Tyre/Maps) auf mein via 135 bringe und wie ich dort diese Routendateien laden kann. Ich finde bisher keine Einstellung auf dem via.
Ich möchte jeweils die folgende Tagesroute tagszuvor auf dem Navi aktivieren.

Bei meinem bisherigen MedionNavi funktionierte dies direkt über den Explorer.
Danke
[/quote]

Zunächst mal, Navigon ist Navigon und TomTom ist TomTom!

Und nochmals, das Via 135 ist nicht mehr in der Lage eine erweiterte Reisenroutenplanung zu benützen, so wie es die älteren Modelle von TomTom noch bis zu 48 Wegpunkten konnten! Ergo kannst Du auch keine Routen die Du mit Tyre erstellst hast auf den Via 135 übertragen!
Übertragen vielleicht schon, über die Software MyTomTom, aber es fehlt schlichtweg die Funktion diese vorgeplante Route aufrufen zu können! Du kannst nur über maximal 4 Zwischenziele eine Reiseroute direkt am Navi planen, das wars dann auch schon!

Und dann noch, die Navis ab Firmware 10 werden nicht mehr als Wechsellaufwerk auf dem PC erkannt! Da hat TomTom einen Riegel vorgeschoben! Das Navi kann nur noch als geschlossenes System über My TomTom verwaltet werden!

Meines Wissens sind nur noch die Rider Modelle in der Lage eine erweiterte Reiseroutenplanung mit bis zu 48 Wegpunkten zu nützen!

Und hier gehts zum Handbuch: http://download.tomtom.com/open/manuals/non-LIVE/TomTom-EU-non-LIVE-RG-de-de.pdf

Jetzt liegt es an Dir was tun möchtest! Ich persönlich finde es auch nicht gerade toll, daß TomTom diese Funktion mit der überaus sinnvollen erweiterten Reiseroutenplanung gestrichen hat! :spiteful:

:wink: Edited by Boggesle
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Dann kann ich im Voraus ja keine Routen am PC vorbereiten und auf das Navi übertragen!!
Das ist ein gewaltiger Rückschritt gegenüber meinem 5 Jahre alten Navi.
Wie geht ein "POI mit Wegpunkten"? Das via 135 ist mir noch ziemlich fremd.

Was kann man dann über Community-Inhalte "POI hinzufügen" auf das Navi übertragen und welche Dateien?

Weiß jemand, mit welchem Navi (möglichst mit lfd. KartenUpdate) Routen über den PC/Tyre gefertigt und danach übertragen werden kann.
Danke für die bisherigen Infos.
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
[quote name='buche21' timestamp='1363432048' post='462709']
Dann kann ich im Voraus ja keine Routen am PC vorbereiten und auf das Navi übertragen!!
Das ist ein gewaltiger Rückschritt gegenüber meinem 5 Jahre alten Navi.
Wie geht ein "POI mit Wegpunkten"? Das via 135 ist mir noch ziemlich fremd.

Was kann man dann über Community-Inhalte "POI hinzufügen" auf das Navi übertragen und welche Dateien?

[b]Weiß jemand, mit welchem Navi (möglichst mit lfd. KartenUpdate) Routen über den PC/Tyre gefertigt und danach übertragen werden kann.[/b]
Danke für die bisherigen Infos.
[/quote]

[b]Wenn es weiterhin ein TomTom sein soll, dann nur die Rider Modelle![/b]
Oder ein anderer Navi Hersteller!

Und wenn Dir das Navi fremd ist nochmals: http://download.tomtom.com/open/manuals/non-LIVE/TomTom-EU-non-LIVE-RG-de-de.pdf Edited by Boggesle
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
[quote name='buche21' timestamp='1363432048' post='462709']
Dann kann ich im Voraus ja keine Routen am PC vorbereiten und auf das Navi übertragen!!
Das ist ein gewaltiger Rückschritt gegenüber meinem 5 Jahre alten Navi
[/quote]
Ich vermisse dieses Feature, so wie alle Anderen, ebenfalls!

Allerdings ist das mit dem "Rückschritt" trotzdem relativ, denn so oft wurde bzw. wird dieses Feature i.d.R. gar nicht genutzt, mit Ausnahme der Biker und einiger anderer weniger Nutzerkreise. Außerdem gibt es einfachste Mittel, wie z.B. die POI's, um sich anderweitig zu behelfen. Für mich persönlich war und ist es in erster Linie ein Komfortmerkmal.

Oskar
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Auf meine letzte Frage habe ich bisher keine Antwort erhalten:

Was kann man über Community-Inhalte "POI hinzufügen" auf das Navi übertragen und welche Dateien?

Welche andere Navi-Fabrikate -Becker, Garmin, Medion- es ermöglichen, am Pc erstellte Routen auf das Navi zu übertragen, wäre für mich noch wichtig.

Für eine erweiterte Hilfe wäre ich dankbar.
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
[quote name='buche21' timestamp='1363452136' post='462769']
Was kann man über Community-Inhalte "POI hinzufügen" auf das Navi übertragen und welche Dateien?
[/quote]
Wie der Name schon sagt POIs. Die Dateien müssen sein eine mit der Endung .[b]ov2[/b] und die andere dazugehörige Bilddatei mit der Endung .[b]bmp[/b]
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
[quote name='buche21' timestamp='1363452136' post='462769']
Was kann man über Community-Inhalte "POI hinzufügen" auf das Navi übertragen und welche Dateien?
[/quote]
*.ov2 Dateien und das dazugehörige *.bmp
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
[quote name='buche21' timestamp='1363452136' post='462769']
Auf meine letzte Frage habe ich bisher keine Antwort erhalten:

[b]Was kann man über Community-Inhalte "POI hinzufügen" auf das Navi übertragen und welche Dateien?[/b]

Welche andere Navi-Fabrikate -Becker, Garmin, Medion- es ermöglichen, am Pc erstellte Routen auf das Navi zu übertragen, wäre für mich noch wichtig.

Für eine erweiterte Hilfe wäre ich dankbar.
[/quote]

[b]Das beantwortest Du Dir eigentlich schon selber! Man kann POI Dateien hinzufügen, vermutlich einzelne in vorhande Kategorien auf dem Navi oder aber auch ganze vorhandene POI Kategorien! Diese POI Dateien sind im Dateif[/b][b]ormat *.ov2![/b]
[b]Man kann auch wahrscheinlich über Community Inhalte auch andere Stimmen oder Warntöne usw. auf das Navi installieren, ich kenne mich nun mal mit My TomTom nicht aus. Hast Du das My TomTom bei Dir denn überhaupt auf dem PC installiert? Das würde ich mir doch mal anschauen dann sioehst Du schnell was Du alles über My TomTom machen kannst![/b]

Dann zu anderen Navi Fabrikaten, da solltest Du Dich direkt auch bei den Herstellern auf deren Internetseite mal umschauen. Notfalls mit denen per E-Mail in Kontakt treten und spezifisch anfragen was Du möchtest! Bei Garmin weiß ich, daß die sogar eine eigene Software hatten um Routen auf dem PC vor zu planen. Garmin benutzt das *.gpx Datei Format, wenn ich mich recht erinnere. Das müßte aber Tyre auch können?

Ein Tipp von mir, schreib Dir auf was Du von einem Navi erwartest und was es können muß. Danach suchst Du Dir das passende Navi dazu! Und nicht am falschen sparen!
:wink:
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Ich habe offensichtlich einen Fehlkauf gemacht und werde wahrscheinlich das TomTom Via 135 wieder zurückgeben.

Meine bisherigen Versuche, in Fachgeschäften zu klären, auf welchem Navi über den PC eigene Routen installiert werden können, war kläglich. Ich werde mal in einem anderen Forum diese Frage stellen, und hoffe dort auf entsprechende Vorschläge für ein zeitgemäßes Navi, das u.a. Tyre-Routen installieren lässt.
Vielen Dank für alle Antworten.
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Ja, ich hab bei meinem "start" auch verzweifelt nach der Möglichkeit gesucht, Routen zu importieren. Die Navcore 10-Firmware ist diesbzgl. ein brutaler Rückschritt. Vorallem, wenn man schon viiiiele Jahre Tomtom-Geräte im Einsatz hatte, rechnet man ja überhaupt nicht damit, dass der neuesten Generation plötzlich Grundfunktionen fehlen, die seit 10 Jahren kein Problem sind.

Ich hätte ja gerne das tomtom für meine USA-Reise verwendet und dazu die USA-Karte gekauft - aber ohne der Routen-Funktion ist das Ding nur knapp nützlicher wie ein Stein hinter der Windschutzscheibe. Ist also was von einem anderen Hersteller geworden.
Kann ich nur sagen: Selbst schuld, tomtom. :blum: :hi:

Ich habe auch schon tomtom angeschrieben, sie mögen doch bitte eine Matrix auf ihre Website stellen, wo man die Features und Unterschiede der einzelnen Modelle sieht. Da hätte man zumindest dort theoreisch entdecken können, dass das Feature nicht mehr existiert.

Ich kann ja nicht, wenn ich ein Navi suche, von jedem Hersteller die Handbücher jedes Modells komplett durchlesen. Dazu müsste ich mir wahrscheinlich drei Wochen Urlaub nehmen.

Meine Bitte mit der Matrix wurde übrigens nicht mal ignoriert. :diablo: Edited by Art Vandelay
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
[quote name='buche21' timestamp='1363457905' post='462782']
Ich habe offensichtlich einen Fehlkauf gemacht und werde wahrscheinlich das TomTom Via 135 wieder zurückgeben.

Meine bisherigen Versuche, in Fachgeschäften zu klären, auf welchem Navi über den PC eigene Routen installiert werden können, war kläglich. Ich werde mal in einem anderen Forum diese Frage stellen, und hoffe dort auf entsprechende Vorschläge für ein zeitgemäßes Navi, das u.a. Tyre-Routen installieren lässt.
Vielen Dank für alle Antworten.
[/quote]

Du wirst auch in einem anderen Forum wenig Erfolg haben! Höchstenfalls in Foren, wo spezifisch über die verschiedenen Hersteller geschrieben wird. Ohne das ich jetzt dafür Werbung mache, Garmin Navi Forum, Navigon Navi Forum, Medion Navi Forum, Becker Navi Forum usw.

Ich würde das auch so machen, denn auch ich weiß nicht welches Navi ich in Zukunft nützen würde wenn jetzt mein ONE2nd den Geist aufgibt!

Mach das was ich Dir empfohlen habe, schreib die verschiedenen Hersteller an und frag spezifisch nach den Wünschen nach die Du hast! Vielleicht gibt es auch eine Hotlinenummer
wo man mit einem Mitarbeiter reden kann?
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

hat das Navi GPS Funktion ?

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Willkommen im Forum

 

 

hat das Navi GPS Funktion ?

 

Äääähhh ja, sonst wäre es ja kein Navi

Oder was meinst Du genau?

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Hey buche21, falls du noch mitliest: Die kürzlich angekündigten neuen Navis von TomTom werden .itn geplante Strecken unterstüzen!
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hallo Routenplaner. Hab gestern mein Start 20m bekommen und war zuerst begeistert. als ich aber den Menüpunkt Reiseroutenplanung suchte kam Ernüchterung auf. Bislang hatten all meine TOMTOM's dieses feature, selbst mein Ur-Go konnte das. Da ich jedes Jahr für 1 Woche Rundtouren für unseren Autoclub plane, benötige ich zwingend diese Routenplanung. Jetzt werde ich das Start 20m wieder zurücksenden und wohl oder übel ein teures Kartenupdate für mein XL kaufen.

Es ist nicht zu verstehen, warum TomTom für alle Navis mit Lifetime update die Reisroutenplanung rausgenommen hat.

 

Es bleibt dem Kunden somit nur die Wahl, entweder lifetime update Geräte ohne Routenplanung zu kaufen, oder das alte Gerät mit Zusatzkosten für neues Kartenmaterial am laufen zu halten.

 

Jetzt werde ich mal bei der Konkurrenz nachschauen, schade.... :angry2:

 

Gruß

Albert

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

...........als ich aber den Menüpunkt Reiseroutenplanung suchte kam Ernüchterung auf.

 

Wer sich vorher erkundigt erlebt nachher keine Überraschungen. Du kennst das Forum seit 2005...............

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

 

...........als ich aber den Menüpunkt Reiseroutenplanung suchte kam Ernüchterung auf.

 

Wer sich vorher erkundigt erlebt nachher keine Überraschungen. Du kennst das Forum seit 2005...............

 

 

Da kann ich nicht widersprechen, dennoch ist mir die Philosphie von TomTom unverständlich.

Das ist grad so, als wenn im neuesten Modell eines PKW die zuvor vorhandene Lichtautomatik oder Scheibenwischerautomatik einfach weggelassen wurde. :wacko:

Gruß

Albert

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Das ist grad so, als wenn im neuesten Modell eines PKW die zuvor vorhandene Lichtautomatik oder Scheibenwischerautomatik einfach weggelassen wurde

 

Vielleicht wäre dann der PKW aber günstiger, genau so wie es die TomTom Modell jetzt sind

 

Das Resultat der Geiz-ist-geil-Gesellschaft ...
 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

 

...........als ich aber den Menüpunkt Reiseroutenplanung suchte kam Ernüchterung auf.

 

Wer sich vorher erkundigt erlebt nachher keine Überraschungen. Du kennst das Forum seit 2005...............

 

 

Servus Karl,

jetzt hab ich alles nachgelesen und bin mir im Klaren, dass das Start 20 nur was für Einsteiger ist ohne besondere Ansprüche. Kein Laufwerk ansprechbar, keine Routenplanung, selbst die SBDC Blitzersoftware lässt sich nicht installieren. 

Abschliessende Frage : gibt es überhaupt ein aktuelles TomTom Gerät mit free life time maps und Reiseroutenplanung, das ich über den PC mit TomTom Home ansteuern kann ?

Beste Grüße

Albert

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Abschliessende Frage : gibt es überhaupt ein aktuelles TomTom Gerät mit free life time maps und Reiseroutenplanung, das ich über den PC mit TomTom Home ansteuern kann ?
Beste Grüße
Albert


Ja..............

Auf unserer Wunschliste für Weihnachten.

Aber leider nicht im Handel.

Aber wir hoffen noch.
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Member Statistics

    88,478
    Total Members
    923
    Most Online
    Flieder
    Newest Member
    Flieder
    Joined