Search the Community

Showing results for tags 'poi'.



More search options

  • Search By Tags

    Schlagwörter eingeben, durch Komma getrennt
  • Search By Author

Content Type


Foren

  • Wichtige Informationen
    • Aktuelle Störungen
    • Aktuelle Navigationslösungen
  • Über uns
    • Über die Seite und dieses Forum
  • Auto-Navigation ab 2019 (aktuelle Modelle)
    • GO Premium / GO Premium X
    • GO Essential
    • GO Basic
    • Wie funktioniert's?
  • Auto-Navigation 2016 - 2018
    • GO 520/620 - 5200/6200
    • VIA 52 / 53 / 62
    • Start 42 / 52 / 62
    • Wie funktioniert's?
  • Auto-Navigation 2013 - 2016
    • GO 50/60 - 400/500/600 - 5000/6000 - 51/61 - 510/610 - 5100/6100
    • START 40 / 50 / 60
    • Wie funktioniert's?
  • Auto-Navigation 2010 - 2012
    • GO 820 / 825 / 1000 / 1005 / 1015
    • VIA 120 / 125 / 130 / 135 / Start 20 / 25 / 60
    • Wie funktioniert's?
  • Auto-Navigation 2004 - 2009 (archivierte Foren)
    • GO Classic, GO x00 / x10 / x20 / x30 / x40 / x50
    • ONE / XL / XXL / START / START² / XL²
    • Wie funktioniert's?
  • Motorrad/Motorroller-Navigation
    • Rider 500 / 550 / 550 Premium Pack
    • Rider 42 / 450 / 450 Premium Pack
    • RIDER 40 / 400 / 400 Premium / 410 Great Rides
    • URBAN RIDER / PRO / 2013
    • RIDER / RIDER 2nd Edition
    • VIO
    • Wie funktioniert's?
  • Navigation mit Spezialkarten
    • Camper & Caravan
    • Truck Navigation
  • Mobile Navigation
    • TomTom App für Android
    • TomTom App für iOS
    • Smartphones, Handys und PDAs
    • Wie funktioniert's?
  • Integrierte Auto-Navigation
    • Integrierte Autonavigation
  • Sport- und Freizeitprodukte
    • TomTom GPS Sportuhren
    • Bandit Actionkamera
  • Software & Karten
    • Firmware ab NavCore 16.4 (aktuell)
    • Firmware ab NavCore 13
    • Firmware ab NavCore 10
    • Firmware bis NavCore 9
    • Karten, MapShare und POIs
    • Kartenfehler & Temporäre Sperrungen
    • MyDrive Connect (vormals MyTomTom)
    • MyDrive (The Cloud) & LIVE-Dienste
    • HOME
    • Zusatzprogramme
  • Verschiedenes
    • Neues & Interessantes
    • Tipps und Tricks
    • Hardware allgemein
    • Kaufberatung
    • Downloads
    • TomTom Teile - Suche... / Biete...
    • Off Topic

Found 32 results

  1. Hallo, auf der Webseite mydrive.tomtom.com funktioniert der POI-Import mit kleinen POI-Dateien nicht. Importierte Datei wird nicht angenommen und nicht auf dem Konto aufgelistet. Größere Dateien sind kein Problem. Der TT-Support nimmt sich das gemeldete Problem nicht an, die Webseite sei OK. Kann jemand eine POI-Datei importieren mit z.B. 3 Einträgen ? P.S.: Witzig ist, als ich den Fehler auf der Webseite gemeldet hatte, sollte ich ein Werksreset auf dem Gerät machen.
  2. Hallo, auch wenn das Thema schon etwas älter ist: Wie bekomme ich die Bilder mit der neuen MyDrive-Oberfläche eingebunden. Leider kann man dort nur ov2-Dateien importieren, keine bmp-Dateien. Gibt es vielleicht eine andere Möglichkeit die Daten auf das Gerät zu bekommen als die auf den Servern von TomTom zwischenzuladen
  3. Kann mir jemand erklären, wie man auf einem Via 135 POIs installiert? Ich habe jetzt schon mehrere Stunden damit verbracht und schaffe es nicht. Als Massenspeicher wird es ja nicht erkannt, also nehme ich an, dass es nur mit Mydrive funktioniert. Ich habe zunächst auf mydrive.tomtom.com unter "Meine Orte --> POI-Datei importieren --> Datei auswählen --> Importieren" gewählt. Das hat soweit auch funktioniert, es wird mir hinterher eine Liste mit allen importierten POIs angezeigt. Allerdings kommen diese POIs nicht auf dem Via 135 an. Es scheint nichts synchronisiert zu werden. Laut dieser Beschreibung ist diese Vorgehensweise auch gar nicht für das Via 135 vorgesehen, es wird jedenfalls nicht in der Liste der kompatiblen Geräte aufgeführt. Geht es überhaupt?
  4. Hallo liebe Gemeinde, ich bin neu hier und stehe kurz davor mir ein TT zu kaufen (denke 6200). Habe aber einige Dinge die das Gerät leisten sollte/ muß! Vielleicht kann mir jemand Tipps geben. Ich möchte gerne meine persönlichen POI auf der Karte sehen und dann entscheiden können diese als Zwischenziele mit anzufahren. Auch wäre es interessant diese in Kategorien zu erstellen "unterschiedliche Farbe/ Icon". Schön wäre dann noch die Möglichkeit zu haben aus meinen Telefonkontakten direkt Ziele anzufahren -> Falls das nicht geht zumindest, dass mir diese neben den persönlichen POI auf der Karte gezeigt werden könnten, wenn sie nicht POI sind. -> Danke keine Ü-Eier Figuren.....:-) "drei wünsche auf einmal! Bin für jeden Tip dankbar, welche Lösung für mich passt, oder wie man das umsetzen kann mit TT. Fahre bis jetzt einen Mercedes Benz mit CommandOnline NTG5 wo 80% erfüllt wird und da ich es beruflich benötige auch sehr wichtig ist. Leider hat man mit dem neuen Systen NTG5.5 nicht mehr diese Möglichkeiten und ich muß mich umentscheiden wie ich nun weiter fahren kann. Es handelt sich um ca. 500- 800 persönliche POI im Format Gpx. mit unterschiedlicher Priorität in Kategorien eingeteilt nach PLZ, deshalb auch andere Farben oder ähnl. Vielen Dank
  5. Hat jemand Erfahrungen wie viele kleine Poi Kategorien (Tankstellen alle, Geldautomaten VR, Polizei, Autohäuser VW & Audi) man auf einen GO5000 maximal aktiviert haben sollte, ohne dass es zu Verarbeitungsproblemen kommt? Danke
  6. heute kam ein Update. Ab jetzt können POI's auf der Karte sichtbar gemacht werden. Es werden nur die vorgegebenen verschieden farbigen Punkte angezeigt - also keine Logos etc. Die POI's sind im Anzeigemenü aktivier- und einstellbar. viele Grüße Jens
  7. Hallo zusammen, das importieren von POI Dateien gelingt mir bei meinem TomTom Go 6200 recht gut. Nun habe ich aber dasProblem, das ich nicht weiß wie ich POI Dateien importieren kann, welche größer als 2 MB sind. Hier bräuchte ich mal bitte Euere Hilfe. Ich nutze die POI Dateien von Pocketnavigation. Die Software POI Base von denen gibt es leider nur für Windows. Gruß Andy
  8. Hallo, bisher konnte ich über MyDrive immer noch 3. POI´s auf mein altes TomTom Start 20 übertragen. Nun habe ich einen neuen Win10 PC und er hat natürlich die aktuelle MyDrive Connect Version installiert, in dieser ist das aber nicht mehr zu finden. Über die Web App habe ich es auch nicht hinbekommen, zumal man da nicht mehr die Icons übertragen kann... Kann ich es mit einer alten Software Version noch nutzen wie früher? Falls ja wo bekomme ich die noch her?
  9. Guten Morgen, wie kann ich POI´s auf meinem Gerät 1) feststellen, ob welche drauf sind 2) Poi´s installieren Bei MyDriveConnect findet ich nichts. Danke. Ich habe Macbook mit Parallels und Windows10 Gruss Walter
  10. Juhu! Ja, auch ich bin ein Neuer. Hallo! Tatsächlich habe ich nun ein TomTom Go 510 und vorher ein Garmin. Da ich auch Geocacher bin war ich gestern bei der Erstbenutzung des TomToms entsetzt, daß ich nicht problemlos Caches auf das TomTom spielen kann (beim Garmin: Datenbank auf SD-Karte, ins Gerät, fertig). Nun habe ich den Weg genutzt, die POI-Datenbank mit den entsprechenden Caches bei MyDrive hochzuladen. Aber... auf dem TomTom werden mir dann nur relativ wenige Caches angezeigt. Ist das so geplant? Mache ich was falsch? Gibt es andere Möglichkeiten? Ansonsten bin ich bis jetzt recht glücklich mit dem TomTom (auch wenn ich "nur" die 15km zur Arbeit gefahren bin). Über Hilfe würde ich mich freuen! Liebe Grüße aus dem Siebengebirge! Martin
  11. Hallo, ich heiße Uwe und wohne in der Nähe von Stuttgart. Nach einen älteren TT und dem TT Lve 820 bin ich jetzt beim TT GO 5100 gelandet. Nach ein paar Tage rumprobieren bin ich im Zweifel ob das so gut war.... :rolleyes: Zunächst waren erst mal diverse Updates fällig, dass die bei TT dauern ist wohl immer noch normal. Na ja. Dann wollte ich meine POI (um die 3 MB Wohnmobilplätze) einspielen. Aber es gehen nur max. 2 MB !! Beim TT 820 ging es. Überhaupt scheint mir die ganze POI-Verwaltung und Nutzung nicht so sehr zu Ende gedacht. So kann wohl den POI kein Icon mehr zuweisen, keine Icons bzw. POI dauerhaft auf der Karte zeigen. Bisher habe ich so quasi "im vorbeifahren" Stellplätze, Tankstellen und Geldautomaten gesehen, das geht wohl nicht mehr :rolleyes: Es gibt keinen GPS- oder Akkustatus mehr. :rolleyes: Freisprechen für's Handy ist weg. :rolleyes: Das "Köfferchen" Hilfe (wo bin ich, nächster Arzt, Krankenhaus, Werkstatt,...) ist weg. :rolleyes:   Und was mir jetzt noch ganz heftig auffiel: Die Eingabe von Koordinaten macht Schwierigkeiten. Ich habe es mit Stellplätzen in Schweden probiert ( N 56° 49' 22,9" E 12° 36' 32,9") - da tut nichts. Oder N 50° E 09° mag er nur wenn man den Rest (mit Nullen) auch eingibt. Wer hat da was nicht durchgedacht programmiert?  :rolleyes:   So, das reicht jetzt erst mal, sonst liest das ja eh keiner mehr durch. Grundsätzlich fand ich den 820er in der Bedienung klarer und einfacher strukturiert, aber das ist evtl. auch Gewohnheit?   Jetzt bin ich mal gespannt wie Ihr das seht....   Gruß Uwe  
  12. Hallo.   Ich bin neu in diesem Forum und habe schon etwas mit der suchfunktion rumgestöbert. Ich habe ein Start 60 seit 2 Monaten mit einer Europakarte und Gratis Uptat.   Mit dem gerät bin ich sehr zufrieden und ich würde gerne wissen welche POI schon auf dem Navi sind.   Ich möchte gerne Lidl und Aldi ,.... für Eropa draufladen aber wenn ich einfach Hofer oder Hornbach (Österreich) eingebe zeigt es mir den nächsten markt an.(Ich vermute das in Österreich und Deutschland schon viele drauf sind aber wie sieht es mit dem Rest von Europa aus.   Also meine Frage: "kann ich wo sehen welche POI in welchen Ländern ich schon habe"?   Gruß Martin
  13. Hallo liebe User ich bin neu in diesem Forum, weil ich ein Problem habe und Eure Hilfe brauche. Zu den Fakten: - sei ca 10 Jahren besitze ich ein TT GO910 und habe es als Reisebusfahrer in ganz Europa     benutzt - in dieser Zeit habe ich viele eigene POI´s (Parkplätze, Hotels, Reiseleiter, Sehenwürdigkeiten usw.) in eigene Verzeichnisse auf dem GO910 gespeichert - beim letzten Kartenupdate mußte ich feststellen das Island nicht mehr auf der Europakarte vorhanden war - nach etlichen E-Mails mit TT-Support (Island war "nie" auf der Europakarte) hab ich mich entschieden ein GO510 (mit gutem Rabatt) zu kaufen, welches ich nun seit 3Tagen habe.   Meine Frage: - wie kann ich meine POI´s vom 910 auf 510 überspielen   Vielen Dank für Eure Hilfe Wolfgang
  14. Guten Abend, ich bin neu hier und habe gleich mal eine frage. Und zwar habe ich auf mein s6 edge die tom tom go app installiert und mir auch für 1 Jahr die Vollversion gekauft. Nun möchte ich aber das er mir auch z.b. zeigt wo der Nächten McDonalds ist oder andere sachen.. (Poi) oder so heißt das doch... Kann man ja hinzufügen oder? kennt sich jemand da aus? Kann mir vlt. Jemand hilfreiche links senden etc. Vielen dank liebe grüße drake
  15. Hallo ich hoffe, ich bin hier richtig........ wir haben uns ein IPad geleistet und ein Navi-Programm draufgespielt, von tom-tom. Läuft auch gut. Wir nutzen es im Wohnmobil, da stört das doch nicht ganz kleine Gerät nicht. (wenn auch die Aussprache von franz. Städten sehr gewöhnungsbedürftig ist). Was uns fehlt, ist die Angabe von Stellplätzen auf dem Navi. Habe ich mich da blöd angestellt und die Dinger einfach nicht gefunden. Ich habe bei den Apps geschaut aber nichts gefunden. Kann mir bitte jemand helfen. Auch einfach mit einem Hinweis, wo ich bei wem suchen kann. Einen schönen Sonntag noch und Dank im Voraus jeti  
  16. Hallo,   ich habe gesucht aber nix gefunden (Obwohl es bestimmt schon etwas gibt)   Ich möchte >dieses Bild< für POI passend machen... (TTR2) Ich habe das bild passend geschnitten und auch auf 16x16 verkleiner ... Ic habe das eingespielt ...und jetzt habe ich ein rotes Quardrat . (POI wird angezeigt)   Kann mir einer helfen?   Thema ggf verschieben!
  17. Hallo zusammen,   ich habe gerade einen Artikel in einem anderen Forum gelesen, das POI bedingt möglich seinen?   >anderes Forum<   Haben die mit dem "heißen Draht" davon auch gehört?  
  18. Hallo,   wollte heute auf mein Navi das neu im Internet erworben POI`s (Stellplätze für Womo) auf mein GO600 einspielen. Laut der Bedienungsanleitung sollte dies mit My Drive Connect erfolgen. Mir fehlt aber der Button hierfür. Die Software ist auf dem aktuellsten Stand.   Kann mir jemand helfen?   Gruß   Axel
  19. Hallo Forum,   ich bin neu bei TomTom und muß mich erst in das GO6000 einarbeiten.   Bis jetzt fallen mir einige Punkte auf, die ich bei meinen bisherigen Navis gewohnt war:   - Im Menü finde ich nur Tankstellen und Parkplätze als POIs. Wie suche ich nach den Rest (Hotels, Restaurant, Geldautomat, usw...) Beim Eintippen von z.B. "Restaurant" erscheint dieses in blauer Schrift und gilt vermutlich als Schlagwort. Muss ich jetzt alle Schlagwörter im Kopf haben ? Gibt es irgendwo eine Liste aller Schlagwörter von POIs ? Gelten diese Schlagwörter auch im Ausland, oder muss ich z.B. in Italien "Trattoria" eingeben?   - Die Kartenanzeige ist sehr detailreich. Angezeigt werde aber keine POIS (einstellbar). Mich würde bei einer Fahrt auf der Autobahn z.B. das nächstgelegene Restaurant interresieren. Bei meinem bisherigen Navi (Garmin) konnte ich einige Typen auswählen (Parkplatz, Krankenhaus, Restaurant, usw.). Kommt das noch oder ist das in der TomTom-Welt nicht vorgesehen.   - Außerdem wünsche ich mir in der Kartenazeige noch Informationen wie z.B. Uhrzeit, Höhe über NN, usw.   Danke für die Antworten
  20. Hi @all, kann man "Points-of-Interest" (POI's) auf das TomTom 6000 überspielen und wenn ja, wie kann ich diese dort aktivieren ?
  21. Hallo zusammen,   habe gerade versucht meine POI-Kategorien auf dem PC zu sichern. Das funktioniert mit My Drive wie beschrieben. Auf dem PC sind dann in meinem gewählten Ordner die entsprechenden Dateien.ov2 zu sehen.   Ich habe dann mal eine Kategorie auf meinem Start25 gelöscht. Und anschließend mit POI hinzufügen wiederhergestellt. Auch das funktioniert.   Leider ist das zugehörige Symbol nicht mehr vorhanden. Es wird stattdessen das erste Symbol für Kategorien vergeben (roter Punkt).     Was kann man tun ?   Gruß   havi
  22. Hallo zusammen Habe seit kurzer Zeit ein TT135. Vorher lange Zeit ein Navigon. Nun ist mir was bei den POI's im Vergleich aufgefallen. Kann ich beim TT wenn ich eine Route abfahre und die POI's auf der Karte sichtbar sind, nicht einfach den Poi mit dem Finger berühren und das TT fragt , ob es dorthin navigieren soll. Ging beim Navigon perfekt. LG Cappuccino
  23. Hallo, ich suche eine Möglichkeit mit meinem Navi (TomTom XXL) Reiserouten für Geschäftsreisen zu planen. Ich bin im Aussendienst tätig und muss daher eine Menge Kunden besuchen. Ich habe bereits mit POIbase eine Kategorie Kunden erstellt, in der alle Adressen enthalten sind. Nur kann ich diese leider nicht für meine Routenplanung benutzen, denn wenn ich  die Routenplanung auf dem Navi starte und die Startadresse eingeben soll, kann ich nur einen POI in der Nähe/am Ziel oder auf der Route auswählen.  Da die Kunden jedoch in ganz Deutschland verstreut sitzen fällt in der Nähe weg, am Ziel fällt auch weg, da ich ja noch keins eingegeben habe und auf der Route funktioniert auch nicht, da es ja noch keine gibt. Zudem kommt hinzu (wenn ich das Ziel vorher manuell eingegeben habe), dass die Start- und Zieladresse nicht übereinstimmen dürfen, eine Rundreise ist also ausgeschlossen. Und effiziente Routenplanung ist auch nicht möglich, da die Ziele nur nacheinander abgefahren werden und nicht die schnellste oder kürzeste Route ausgerechnet wird.... Alles in Allem also keine wirkliche Lösung meines Problems.... Daher die Frage: Gibt es irgendeine Möglichkeit Adressen von Kunden über den PC ins Navi einzuspielen (als POIs/Favoriten oder sonstiges) um eine effiziente Routenplanung durchzuführen.  Dazu zählen: 1) Rundreise möglich (Start- und Zieladresse dürfen übereinstimmen) 2) effiziente Routenplanung (schnellste/kürzeste Route berechnen lassen) 3) Route mit POI oder Alternative richtig anlegen können Für Teillösungen wäre ich auch schon sehr dankbar! Falls die genannten Punkte mit einem anderen Navigationsgerät möglich wäre und nur mit meinem nicht, teilt mir das bitte mit. Ich bin gerne bereit mir ein anderes anzuschaffen, wenn es diese Erwartungen erfüllt.  Ich hoffe mir kann jemand helfen. Vielen Dank!  
  24. Hallo Zusammen Ich hatte vor langer Zeit ein Go 910 und das könnte alles was ich wirklich brauchte eigene Pois (mehrer 10'000) und *.itn hochladen. Auf Irlands Strassen wurde es dann leider zu Tode geschüttelt und ich ersetzte es mit einem Via 125. Grösser Bildschrim, TMC, Tempowarner, etc sind ja coole Features aber ich vermisse dass ich keine Routen hochladen kann. Da bei mir wiedermal ein Kartenupdate fällig ist, habe ich mir überlegt ein neues Navi zu kaufen mit Livetime Free Maps und vielleicht wäre dann auch das Manko mit dem Routen hochladen gelöst. Ich habe mich hier im Forum und im Internet etwas schlau gemacht und denke das GO 500 sollte für meine Ansprüche genügen. Leider habe ich nirgends gefunden das est *.itn hochladen kann. Darum vermute ich es kann es nicht. ;-(( Nun habe ich gelesen dass viele Funktionen (noch) nicht richtig funktionieren unter anderem das externe Routen planen, eigene POI's hoch landen und die akustische Geschwindikeitswarnung. Ich frage mich nun ob ein "upgrade" sich lohnt oder ob ich mich mit dem Go 500 ein Jahr lang herumärger (wie beim Via125) bis Tomtom die Bugs behoben hat. Was meint ihr? Kaufen / Warten / Welche anderen Geräte beherschen *.itn? Danke und Gruss PaNik  
  25. Hallo zusammen, in diesem Jahr fahre ich zum ersten Mal mit meinem TomTom in Urlaub - bisher war es entweder ein Falk oder ein Navigon. Entweder bin ich jetzt zu blöd oder mache es grundsätzlich falsch. Ich habe ein ov2-File mit etwa 60 Einträgen erstellt, welches "Irland.ov2" heißt. Der Upload auf das Gerät war problemlos, ich habe jetzt eine POI-"Rubrik" Irland. Leider habe ein Problem mit der Nutzung der Einträge: Beispielhaft nehmen wir einen Eintrag wie "Ballybumsdings-See". Dieser See liegt in der Regel nicht "in der Nähe", ich weiß auch nicht, in der Nähe welcher Stadt dieser See liegt. Ich kann jedoch (sowohl bei der Übernahme von POI in die Favoriten als auch bei der Übernahme eines POI als Ziel) nur zwischen "in der Nähe" oder "in der Nähe von Stadt" auswählen. Von meinen bisherigen Navis kannte ich z.B. "in einem Land". Für mich sieht es im Moment so aus, als ob ich den Eintrag "Ballybumsdings-See" gar nicht auswählen kann, ohne das ich in seiner Nähe bin oder eine in der Nähe liegende Stadt kenne. Was kann ich tun, um den Ballybumsdings-See als Ziel zu übernehmen?   Danke  :rolleyes: Gruß   Tomtitum