jan07

Mitglied
  • Content count

    185
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

jan07 last won the day on June 17 2015

jan07 had the most liked content!

Community Reputation

13 Du machst dich!

About jan07

  • Rank
    100+ Poster

More about me

  • Geschlecht
    Männlich
  • Mein Land
    Keine Angabe
  1. Das Quartalupdate für die Geräte werden folgen, vielleicht schon Montag
  2.   Was sagt denn das Handbuch dazu? Schon mal durchgelesen?  :rolleyes:   das Handbuch ist "alt" (Stand v15.200) 
  3. Eigentlich werden sie nicht direkt angezeigt (die Pois) sie sind umständlich zu suchen, zu finden in Meine Orte nach unten scrollen.  Selbstverständlich muss dann auch noch die gleiche MyDrive Anmeldung am Gerät erfolgen.
  4. Die aktuelle Android TT App basiert auf Nav4 und sieht "ähnlich" aus wie bei den heutigen PND's. Irgendwann soll es dann auch in den iOS-AppStore schaffen :) Bis jetzt ohne Anna
  5. Wenn die App öfters gebraucht wird, ein "Abo" abschliessen und freie Kilometer für den Zeitraum haben. Die App wird irgendwann wohl auch noch mehr Funktionen bekommen
  6. Ich hatte ähnliche Problem, beim Start der neuen Funktion habe ich es sofort ausprobiert. Die Pois wollten aber nicht auf das Gerät. Erst nach einem "Zurücksetzen" (die Einstellungen gehen verloren) haben sich die Meine Orte und Pois auf meinem Gerät synchronisiert.   Kurz: Setz das Gerät zurück
  7. Die Frage ist somit beantwortet (der go600 ist auf kostenlos Europa begrenzt in etwa so).
  8. Oder eine grössere Speicherkarte kaufen und z.B. die Europakarte. Ich habe gelesen, dass es User geben soll die auf dem go6100 fast die ganze Welt heruntergeladen haben :) P.S. ist die App auf Europa begrenzt?
  9.   Die Antwort bezieht sich auf MyDrive Homepage, die "neue" App soll ähnliche oder gleiche Funktionen haben wie hier: mydrive.tomtom.com und da kann nur von A-B geplant werden und die Route nicht abgespeichert werden. Darum meine Aussage, dass ich lieber Anstatt MyDrive+ für iOS ein Update der vorhanden mydrive.tomtom.com Homepage und auch der Navcore hätte. Denn lieber eine ganze Funktion als überall mal ein bisschen.  Die MyDrive+ App ist übrigends nicht mit der jetzigen Navigations-App für iOS kompatible.
  10. Hatte ich auch mal gelesen, TomTom hat es nicht so mit den Zeitplänen und einhalten ihrer Aussagen. Wahrscheinlich kommt es bald. Obwohl ich würde mich mehr über "kosmetik" der jetzigen Dinge freuen z.B. Planen von A nach Z über B, C, D,....oder dass die eigenen Pois auf der Karte angezeigt werden, als über ein App dass wohl wieder nicht richtig funktioniert mit allem neuen was TT bringt.
  11. leider kann man nicht mal auf die Sprechblase drücken wenn der Yannick einem nicht versteht - ach ja seit dem letzten Update geht ja fast gar nichts. Hallo TomTom funktioniert nie, ich muss die Sprachsteuerung im Menü anwählen und auch dann ist er zu blöd um mich zu verstehen. Ich benutze ist nicht mehr.  Am Wochenende mit dem go1005 unterwegs, dieses Navi versteht mich - zumindest fährt es mich nach Hause und fragt nicht immerwieder nach - Es tut mir leid ich verstehe sie nicht, sprechen sie..........
  12. Setzte das Gerät zurück (Menüpunkt). Achtung es wird alles gelöscht! Da ich alle Daten auch in der Cloud hatte, wurden die wieder automatisch synchronisiert. Die Einstellungen gehen aber verloren. Mein Problem war, dass die eigenen Poidaten nicht auf mein Gerät gelandet sind. Schöner Nebeneffekt: hatte mehr Speicher nachher quasi ein Frühlingsputz. Auf eigene Gefahr.
  13.     Also beim go930t können alle auf einmal angewählt/verschoben/gelöscht werden es gibt wohl auch kein 2MB Limit. Beim go1005 können* alle angewählt werden aber nur einzeln gelöscht werden *letztes mal vor einem Monat über Community inhalte im Browser - jetzt vielleicht nicht mehr möglich