TomTom stellt den neuen GO 950 vor

TomTom stellt heute seine neuen High-End Navigationssysteme vor – den TomTom GO 950 LIVE und den TomTom GO 750 LIVE. Die zwei mobilen Navigationsgeräte kombinieren die einzigartige IQ Routes(TM) Technologie(1) mit einer optimierten Bedienoberfläche. Die beiden neuen TomTom GO Modelle kommen zudem mit erweiterten LIVE Services(2) inklusive Kraftstoffpreisen(3), die Auskunft zur gnstigsten Tankstelle auf einer Route oder in der Nähe eines bestimmten Ortes geben sowie einem LIVE Überblick, in dem alle wichtigen Informationen fr eine ausgewählte Route zusammenfasst werden. Darber hinaus haben Kunden in Deutschland die Möglichkeit, nach Ablauf der kostenlosen, 3-monatigen Testphase der LIVE Services einen Gutschein fr einen TMC Verkehrsinfoempfänger einzulösen, falls sie die Echtzeitdienste nicht weiter nutzen möchten.(4)

"Als weltweit fhrender Anbieter von Navigationslösungen und digitalem Kartenmaterial ist es unsere Aufgabe, konstant neue Technologien zu entwickeln mit dem Ziel, Nutzern relevante und verlässliche Routeninformationen zu liefern", sagt Corinne Vigreux, Managing Director bei TomTom. "Unsere einzigartigen Innovationen garantieren, dass TomTom Nutzer auf der schnellsten Route unterwegs sind und bei sich ständig ändernden Straßenverhältnissen schnell die richtigen Entscheidungen treffen können".

Optimierte Bedienoberfläche
Bei der Entwicklung der beiden neuen TomTom Modelle wurde ein Fokus auf eine verbesserte Integration der Routing Technologien in die Bedienoberfläche gelegt. Der TomTom GO 950 LIVE und der GO 750 LIVE sind noch intuitiver und einfacher zu bedienen und stellen alle notwendigen Informationen zu einer ausgewählten Strecke in einer LIVE Übersicht dar. Angaben zu aktuellen HD Traffic(TM) Verkehrsinformationen(5), der gnstigsten Tankstelle und Sicherheitswarnungen auf einer geplanten Route werden deutlich in der neuen LIVE Übersicht auf dem Bildschirm angezeigt. Während der Fahrt werden alle Informationen automatisch aktualisiert.

Weitere neue Funktionen
Darber hinaus wurde das Men der Routenoptionen um die neue Option "Eco Routes" ergänzt – so können Fahrer vor Fahrtantritt entscheiden, ob sie lieber auf der Kraftstoff-effizientesten Route zum Ziel gelangen möchten.
Unter dem Menpunkt "Bevorzugte Ziele" können Nutzer einfach und schnell häufig angefahrene Ziele auswählen.

LIVE Testversprechen
In der Box des TomTom GO 950 LIVE und des GO 750 LIVE ist ein Gutschein fr einen TMC Verkehrsinfoempfänger erhalten, der nach Ablauf des 3-monatigen, kostenlosen Testzeitraumes der LIVE Services eingelöst werden kann. Somit haben Nutzer, die die LIVE Services nach dem Test nicht verlängern möchten, die Möglichkeit auch ohne Echtzeitverkehrsinformationen, aktuelle Kraftstoffpreise oder lokale Suchergebnisse via Google zu navigieren und dabei nur TMC Verkehrsinformationen zu empfangen. Die LIVE Services können flexibel zu einem beliebigen Zeitpunkt wieder aktiviert werden.

Erweitertes Kartenmaterial und Reisefhrer fr 30 europäische Metropolen
Die neuen High-End Modelle von TomTom bieten mehr Karten als je zuvor inklusive Malta, Griechenland und der Trkei:
- TomTom GO 950 LIVE verfgt ber das Kartenmaterial von 45 Europäischen Ländern, Kanada und den USA;
- TomTom GO 750 LIVE verfgt ber das Kartenmaterial von 45 Europäischen Ländern.

Zusätzlich sind aktuelle Reiseinformationen fr 30 Europäische Metropolen auf beiden Geräten vorinstalliert, die zahlreiche Tipps im Text- und Bildformat zu Restaurants, Hotels oder Einkaufsmöglichkeiten bieten.

Preise & Verfgbarkeit
Der TomTom GO 950 LIVE und der GO 750 LIVE sind im Herbst 2009 verfgbar. Preise werden zum Zeitpunkt der Verfgbarkeit bekannt gegeben. Die TomTom LIVE Services können fr monatlich 9,95 Euro abonniert werden – länderbergreifend und ohne versteckte Zusatzkosten.

1: TomTom IQ Routes(TM)
TomTom IQ Routes ermittelt genauere Routen anhand historischer Geschwindigkeitsprofile, die auch gut informierte Einheimische wählen wrden und vermeidet so chronisch verstopfte Straßen. Die IQ Routes Technologie basiert auf Informationen zu den tatsächlich erreichten Durchschnittsgeschwindigkeiten zu jeder Uhrzeit an jedem Tag der Woche. In bis zu 35% aller Fälle fhrt IQ Routes zur Wahl einer schnelleren Route und hilft so Zeit, Geld und Treibstoff zu sparen.

2: Die LIVE Services sind derzeit verfgbar in: Deutschland, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden und der Schweiz. Ab Herbst 2009 werden die LIVE Services auch in Belgien und Portugal erhältlich sein.

3: Kraftstoffpreise sind Teil der LIVE Services in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden und Großbritannien.

4: Die Möglichkeit, nach Ablauf der kostenlosen, 3-monatigen Testphase der LIVE Services einen Gutschein fr einen TMC Verkehrsinfoempfänger einzulösen, wird jetzt auch fr die TomTom XL LIVE Geräte angeboten.

5: HD Traffic von TomTom basiert auf anonymen Daten aus dem Mobilfunknetz, die Informationen dazu geben, wie schnell und in welche Richtung sich Mobiltelefone in Fahrzeugen bewegen. Die Analyse dieser Daten liefert ein genaues Bild des Verkehrsgeschehens auf allen Haupt- und Nebenstraßen. Darber hinaus werden anonyme Daten von TomTom Nutzern bercksichtigt, die sich damit einverstanden erklärt haben, Informationen zu ihren Reisezeiten anonym mit anderen Nutzern zu teilen. Durch die Bndelung dieser neuen Datenquellen in HD Traffic bietet TomTom den derzeit vollständigsten und aktuellsten Verkehrsinformationsdienst.

NavCore 9





Diskussionen

  • thomas700

    Am 3 September 2009, 18:31 Uhr schreibt thomas700:

    Schade. Ich habe eigentlich eine verbesserte grafische Darstellung und endlich die Integration der TMc/-pro Antenne in das Ladekabel erwartet.

  • Am 3 September 2009, 18:44 Uhr schreibt cold-ice:

    Schade. Ich habe eigentlich [...] die Integration der TMc/-pro Antenne in das Ladekabel erwartet.

    Wozu? Sind doch LIVE-Geräte. :tease:

  • thomas700

    Am 3 September 2009, 18:52 Uhr schreibt thomas700:

    Da hast du recht, aber erstens gibt es Länder, in denen Live-Dienste nicht angeboten werden und zweitens ja noch die anderen Go-Reihen.

  •  Franz_Jaeger

    Am 3 September 2009, 19:08 Uhr schreibt Franz_Jaeger:

    Bei den Geräten ohne Livedienste ist IMHO die TMC-Halterung dabei. Insofern braucht man keinen externen Receiver. Ich würde da mal abwarten, bis der genaue Lieferumfang bekannt ist.

    Franz

    PS: Integration der TMC-Antenne ins Ladekabel ist empfangstechnischer Unfug. In Ballungsräumen mag es noch gehen, aber sowie es übers Land geht, ist dann Essig. Vor allem mit TMCpro.

    Franz

  • Am 3 September 2009, 19:17 Uhr schreibt cold-ice:

    Integration der TMC-Antenne ins Ladekabel ist empfangstechnischer Unfug. In Ballungsräumen mag es noch gehen, aber sowie es übers Land geht, ist dann Essig. Vor allem mit TMCpro.

    Eben, physikalische Gesetze kann man nicht umgehen*, nur weil es vllt. schöner ausschaut.

    Das Active Dock Traffic RDS/TMC müsste ja bei den x50 auch kompatibel sein.

    Da kann man die Antenne ja versteckt lassen, wenn man so Empfang hat.

    Das kann nur einer, und der braucht kein Navi, denn er kennt alle Wege. :tease:

  • Am 3 September 2009, 19:20 Uhr schreibt ditschi:

    Wie groß ist das Display?

  • thomas700

    Am 3 September 2009, 19:22 Uhr schreibt thomas700:

    Integration der TMC-Antenne ins Ladekabel ist empfangstechnischer Unfug. In Ballungsräumen mag es noch gehen, aber sowie es übers Land geht, ist dann Essig. Vor allem mit TMCpro.

    Franz

    Wenn TT einen hochwertigen TMC/-pro-Empfänger verwenden würde, dann könnte man auch die Antenne in das Ladekabel integrieren, für den GMS-Empfang (wenn auch in einem anderen Frequenzbereich) funktioniert es ja auch.

    Die derzeitige "fliegende" Lösung wirkt nicht nur billig.

    :tease:

  • Am 3 September 2009, 19:25 Uhr schreibt cold-ice:

    Was hat Radio mit Mobilfunk zu tun?

    Da Vergleichst du Äpfel mit Birnen.

    Es ist eher die richtige Ausrichtung der Antenne entscheidend, als ein möglichst staker Tuner.

    Und das Thema hatten wir schon sooo oft, und wurde immer zu Endlos-Diskussionen...

  •  Franz_Jaeger

    Am 3 September 2009, 19:35 Uhr schreibt Franz_Jaeger:

    Wenn TT einen hochwertigen TMC/-pro-Empfänger verwenden würde

    Machen sie... Sie nutzen einen sehr guten Tuner von GNS :tease:

    Es ist so wie ich sage. Radioempfang ist nicht gleichzusetzen mit dem störungsfreiem Empfang des RDS-Kanals. Erst recht nicht mit GSM. Entweder Wurfantenne, ne professionelle Klebeantenne oder Aussenantenne, alternativ Anschluss an die Autoantenne.

    Alles andere ist keine richtige Lösung. Das funktioniert weder bei Navigon noch bei Becker richtig. Die haben einfach Design vor Funktion gestellt. Technisch aber schlecht...

    Franz

  •  TheTremor

    Am 3 September 2009, 19:58 Uhr schreibt TheTremor:

    Wie groß ist das Display?

    4,3-Zoll-LCD-Breitbildschirm im 16:9-Format

    (WQVGA: 480*272 Pixel)

  • Am 3 September 2009, 20:12 Uhr schreibt ditschi:

    4,3", das heist sie haben nur Produktpflege gemacht und nicht ein neues grösseres 5" Display mit 640x480 eingebaut.

  •  TheTremor

    Am 3 September 2009, 20:16 Uhr schreibt TheTremor:

    ... und nicht ein neues grösseres 5" Display mit 640x480 eingebaut.

    Ich wüsste nicht, das sowas im Gespräch war

    Da es sich um mobile Navigationsgeräte handelt, sollte das Navi immer noch problemlos überall hin mitzunehmen sein

    Mein 4.3"" Bildschirm ist ohne Schwierigkeiten ablesbar

  •  Franz_Jaeger

    Am 3 September 2009, 20:33 Uhr schreibt Franz_Jaeger:

    Die Hardware ist IMHO unverändert. Zumindest das, was uns interessiert. Es ist nur ein Facelifting. In etwa wie der Unterschied GOx20/30. Wobei diesmal noch weniger funktionale Unterschiede sind. Zwischen dem x20 und dem x30 lag ja noch IQ-Route... Diesmal betrifft es im wesentlichen die UI und die Kartenabdeckung...

    Grösste Neuerung ist, das es einen GOx50 ohne die Livedienste gibt. Der x30 wird damit endgültig auslaufen.

    Im übrigen hat Navigon und auch Garmin ein connected Navi angekündigt. Jeweils kostet das Abo um die 80,-€/Jahr. Allerdings entsprechen die Verkehrsmeldungen IMHO TMCpro. Also wie TT-Traffic.

    Franz

  •  TheTremor

    Am 3 September 2009, 20:39 Uhr schreibt TheTremor:

    Grösste Neuerung ist, das es einen GOx50 ohne die Livedienste gibt. Der x30 wird damit endgültig auslaufen

    Ich vermute sogar, dass es in absehbarer Zeit nur noch den GO x50 geben wird

  •  Franz_Jaeger

    Am 3 September 2009, 20:44 Uhr schreibt Franz_Jaeger:

    Wie meinst du denn das? Keine One oder Xl mehr?

    Franz

  •  Oskar

    Am 3 September 2009, 20:46 Uhr schreibt Oskar:

    Das Active Dock Traffic RDS/TMC müsste ja bei den x50 auch kompatibel sein.

    Das ist es auch!

    Oskar

  •  TheTremor

    Am 3 September 2009, 20:47 Uhr schreibt TheTremor:

    Wie meinst du denn das? Keine One oder Xl mehr?

    Nein, natürlich nur, was die GO Reihe betrifft

    Die x20, x30 und x40 haben ja mit dem x50 keine Daseinsberechtigung mehr

  •  TheTremor

    Am 3 September 2009, 20:47 Uhr schreibt TheTremor:

    Das Active Dock Traffic RDS/TMC müsste ja bei den x50 auch kompatibel sein.
    Das ist es auch!

    Mais oui :tease:

  •  Oskar

    Am 3 September 2009, 20:51 Uhr schreibt Oskar:

    Die x20, x30 und x40 haben ja mit dem x50 keine Daseinsberechtigung mehr

    :tease: Auweia ! Was mach ich nur, jetzt wo die Abwrackprämie gerade ausgelaufen ist? Das war ja mal wieder ein echt tolles Timing von TomTom... :wink:

    Oskar


- Anzeige -

Gadgets

  • TomTom Karten

    Holen Sie das Beste aus Ihrem Produkt heraus, indem Sie Ihre Karten- und Dienstinhalte auf dem neuesten Stand halten.

    Ansehen »
  • Motorrad-Shop

    Hier finden Sie Motorrad-Schutzkleidung, passendes Zubehör für Ihr Motorrad und viele weitere Produkte.

    Ansehen »
  • Handys

    Entscheiden Sie sich jetzt für ein neues Handy / Smartphones zusammen mit einem Handyvertrag und erhalten Sie tolle Vorteile.

    Ansehen »
  • Transportsysteme

    Eine breite Auswahl an Produkten, um Ihr Auto für den Transport von Fahrrädern, Gepäck und mehr auszustatten.

    Ansehen »
Wairable image

OFFIZIELLER TOMTOM SHOP

  • TomTom Karten (Neu)
    TOMTOM Karten
  • TomTom Stimmen  (Neu)
    TOMTOM Stimmen
  • TomTom Live Services (Neu)
    TOMTOM Live Services
  • TomTom Radarkameras (Neu)
    TOMTOM Radarkameras