• 0
Tiranon

Anleitung für Go 1000 ist da!

Frage

Hallo,

für alle die sich die Wartezeit auf ihren neuen Go 1000 verkürzen wollen gibt es auf der TomTom - Homepage die Betriebsanleitung als PDF.

Viel Spaß beim lesen!

Hier noch ein "lustige" Stelle aus dem Handbuch. Es geht um die Anbringung der Easy-Click Halterung:

Verbinden Sie das Kabel auf der einen Seite mit dem Armaturenbrett Ihres Fahrzeugs und

auf der anderen Seite mit der Unterseite Ihres Geräts.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

108 Antworten hierzu

  • 0
ich würde es mir ohne LIVE-Dienst nie kaufen. :wink:

Denke ich auch einmal. Wenn man einmal auf den Geschmack gekommen ist. Aber nicht jeder der Familie hat, ist bereit für so etwas zu zahlen.

(àt)TheTremor:

Es sollte ja auch "Väter mehrerer Kinder" heißen. :wink: Kannst du denn schon etwas dazu sagen, ob eine ordentliche Routenplanung über mehr als ein Zwischenziel möglich ist? Leider kann ich ja kein Niederländisch.

Was das TMC angeht, so habe ich erneut versucht bei TomTom anzufragen mit dem Hinweis auf zwei gegenläufigen Aussagen. Laut der Beschreibung zum Empfänger soll es auch für den Go 1000 LIVE Europe tauglich sein. Es wär schade, wenn ich deswegen auf das Gerät verzichten müsste und mir eines in Österreich besorgen muss.

bearbeitet von Hannes123
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
- Anzeige -
  • 0
Kannst du denn schon etwas dazu sagen, ob eine ordentliche Routenplanung über mehr als ein Zwischenziel möglich ist?

Bis jetzt kann ich das nicht

Was das TMC angeht, so habe ich erneut versucht bei TomTom anzufragen mit dem Hinweis auf zwei gegenläufigen Aussagen. Laut der Beschreibung zum Empfänger soll es auch für den Go 1000 LIVE Europe tauglich sein. Es wär schade, wenn ich deswegen auf das Gerät verzichten müsste und mir eines in Österreich besorgen muss

Ich habe keinen TMC-Empfänger zum GO 1000. Aber ich wäre zuversichtlich, dass es funktioniert

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Danke für deine Hilfe - auch im Namen der "mehrfachen Familienväter". :wink:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo.Es bleibt jetzt doch einfach Abwarten bis die kiste da ist. :wink:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Ich habe zwar noch einen 940er aber habe diese Reiseroutenplanung noch nie verwendet. Was ist das denn genau bitte?

Danke

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Ich habe zwar noch einen 940er aber habe diese Reiseroutenplanung noch nie verwendet. Was ist das denn genau bitte?

Da kannst Du eine Route über mehrere definierbare etappen planen. Macht nur Sinn, wenn Du eine ganz bestimmte Route abfahren möchtest

Ich bin sicher, die wenigsten User haben die Reiseroutenplanung benutzt

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Tja, bleibt nur noch das kapazitive Display und die aktive Magnethalterung... und ein wenig mehr CPU-Power und Arbeitsspeicher.

Ein schöner XL Live deluxe... mit zwei Jahren Livedienste inklusive. Mal sehen ob das reicht, um zu einem Verkaufshit zu werden.

Franz

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Tja, bleibt nur noch das kapazitive Display und die aktive Magnethalterung... und ein wenig mehr CPU-Power und Arbeitsspeicher.

  • Da ich zu CPU-Power und Arbeitsspeicher der Via bisher nichts gelesen enthalte ich mich da mal.
  • Das Hochglanzdisplay ist eher ein Modezwang, da es zur Zeit alle machen. Einen Fortschritt habe ich darin noch nie gesehen, im Gegenteil.
  • Die Halterung? Okay, die könnte ein Punkt für den GO 1000 sein. Abwarten was die echten Kunden davon berichten.

Ein schöner XL Live deluxe... mit zwei Jahren Livedienste inklusive. Mal sehen ob das reicht, um zu einem Verkaufshit zu werden.

Wird wohl stark vom Preis abhängen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
...Das Hochglanzdisplay ist eher ein Modezwang, da es zur Zeit alle machen. Einen Fortschritt habe ich darin noch nie gesehen, im Gegenteil...

Ich denke, der Fortschritt ist nicht im Hochglanz als solches zu finden.

Da das Display kapazitiv ist, reagiert es wesendlich besser als die alten Displays.

Angeblich kann man diese kapazitiven Displays aber nur mit Hochglanzoberfläche herstellen.

Der Hochglanz ist IMHO daher eher diesem Zwang geschuldet als einem Modezwang.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Angeblich kann man diese kapazitiven Displays aber nur mit Hochglanzoberfläche herstellen.

Das ist wohl so.

Ein anderer echter Vorteil ist die Kratzfestigkeit.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
...Ein anderer echter Vorteil ist die Kratzfestigkeit...

Dafür ist ein Nachteil, ständig Fingerabdrücke auf dem Schirm zu haben.

Mit Stift oder Fingernagel läßt sich das Display nämlich nicht bedienen.

Man, was habe ich auf dem Ding schon herumgeputzt... :wink:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Ich nutze sehr häufig die Reiseroutenplanung. Nicht auszudenken, wenn ich meine Routen nicht mehr nutzen könnte.

Dass TomTom sowas weg lässt finde ich nicht gut. Aber gut, ich würde mir diese Geräte eh nicht kaufen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Ich bin sicher, die wenigsten User haben die Reiseroutenplanung benutzt]

Glaskugelerkenntnisse oder mit Wissenschaft erklärbar?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Dafür ist ein Nachteil, ständig Fingerabdrücke auf dem Schirm zu haben.

Ja, so sehe ich das eben auch.

Das Problem kenne ich von meinem Handy, darum halte ich so wenig von Hochglanz-TS. Die Ablebarkeit lässt auch zu wünschen übrig, wenn die Sonne drauf scheint.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Ich bin sicher, die wenigsten User haben die Reiseroutenplanung benutzt

Glaskugelerkenntnisse oder mit Wissenschaft erklärbar?

Nun ja, die Reisroutenplanung war etwas, dass man m. E. sehr wohl als eine Standardfunktion in diesem Preissegment ansehen kann (siehe auch andere Anbieter wie Navigon die es sogar in ihrer iPhone-Variante implementiert haben). Außerdem ist es immer als ein Rückschritt - oder zumindest schwiergig - anzusehen, wenn eine Funktion die über Generationen von Geräten vorhanden ist ohne ersichtlichen Grund einfach weg gelassen wird. Gestört hat sie keinen und es wird schon eine größere Anzahl an Anwendern geben, die diese auch genutzt haben (wenn auch nicht unbedingt die Mehrheit).

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
...Die Ablebarkeit lässt auch zu wünschen übrig, wenn die Sonne drauf scheint...

Das wiederum ist mir nicht negativ aufgefallen.

Ich erkenne bei Sonne auf dem 1000er genau so viel wie auf meinem 750er mit mattem Display.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Ich erkenne bei Sonne auf dem 1000er genau so viel wie auf meinem 750er mit mattem Display.

Ich weiss leider nicht mehr genau wer es vom meintomtom-Team war, aber er mal hat geschrieben, dass man das Navi schief stellen muss, damit man es ablesen kann.

Allerdings kann man auch matte Displays machmal nur schwer ablesen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Also, das schlägt mir bei buchstäblich ein, wie eine Bombe. :wink:

Die Routenplanung war für mich immer eines der wichtigsten Kaufkriterien, da ich aus verschiedenen Gründen auf eine Routenplanerfunktionalität immer grossen Wert gelegt habe.

Ich habe ein paar Anläufe mit Navigon und Medion gemacht,, bin aber immer wieder bei TT gelandet.

Um so mehr habe ich mich auf die neue Gerätegeneration gefreut und dachte, jetzt ist für mich endlich auch auf der Hardwareseite alles perfekt.

Meine Vorbestellung habe ich erstmal storniert. :wink: .

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Die Ablesbarkeit lässt auch zu wünschen übrig, wenn die Sonne drauf scheint.

Schon wieder falsch. Man sieht, dass Du das Gerät nicht kennst. Aber Spekulatius scheint dein Lieblingsgebäck zu sein

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
...Allerdings kann man auch matte Displays machmal nur schwer ablesen...

Genau darauf wollte ich hinaus.

Das Hochglanzdisplay ist meiner Erfahrung nach nicht besser oder schlechter abzulesen als die alten Displays.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Glaskugelerkenntnisse oder mit Wissenschaft erklärbar?

Kannst ja mal eine Umfrage starten ...

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Kannst ja mal eine Umfrage starten ...

:fool: :vava:

(Den verstehen nur Insider...)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Das wiederum ist mir nicht negativ aufgefallen.

Ich erkenne bei Sonne auf dem 1000er genau so viel wie auf meinem 750er mit mattem Display.

Hallo ,

müßte es nicht richtigerweise heißen ,genauso wenig wie auf meinem 750 er.

efan

bearbeitet von efan
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Hallo ,

müßte es nicht richtigerweise heißen ,genauso wenig wie auf meinem 750 er.

efan

Je nach Sonneneinstrahlung von mir aus auch so herum... :vava:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto oder melde dich an um dies zu kommentieren

Du benötigst ein Mitgliedskonto um einen Kommentar verfassen zu können

Registrieren

Lege ein neues Mitgliedskonto an. Das geht einfach und schnell!


Jetzt registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Letzte Besucher   0 Besuchern

    Keine registrierten Mitglieder online.

  • Mitgliederstatistik

    87.229
    Mitglieder insgesamt
    923
    Besucherrekord
    PeterBAN
    Neuestes Mitglied
    PeterBAN
    Mitglied seit