• 0
Navi-Magazin

MP3-Player - Spielerei oder sinnvolle Ergänzung?

MP3 - Sinn oder Unsinn   190 Mitglieder haben bisher abgestimmt

  1. 1. Bitte das erste Post lesen und dann hier antworten!

    • Ja, MP3 wäre eine sinnvolle Ergänzung
      102
    • Nein, MP3 ist Unsinn. Braucht keiner.
      88

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

Frage

Hallo,

ich würde jetzt gerne wissen, wie Ihr über einen MP3-Player im Navi denkt. Die wenigsten werden das Navi mit sich herumtragen und MP3 hören, das ist schon klar.

Aber so einfach ist das nicht. Für alle Themen-Einsteiger nochmals in Kurzform:

Wenn man das Navi mit dem Autoradio verbindet (per FM-Transmitter, A2DP-Bluetooth oder Kabel) mit dem Ziel, die Ansagen laut und deutlich über das Radio hören zu können, muss man das Radio natürlich zwangsweise auf diese Audio-Verbindung einstellen. Wenn das Navi nichts zu sagen hat, hört man folglicherweise gar nichts. Diese Pausen könnte man füllen mit der Wiedergabe von MP3-Musik, die man auf eine zusätzliche oder größere Speicherkarte kopiert. Auf diese Weise hat man ganz leicht mehr Musik dabei, als der beste CD-Wechsler bieten kann.

Nun die Frage: Ist diese Funktion "MP3-Wiedergabe" in einem praktisch 400 Euro teuren Navi eine sinnvolle Funktion oder nur überflüssiger Krimskrams?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

57 Antworten hierzu

  • 0

Ohne MP3 habe ich ein gut tragbarem 160 EUR navi.

--pilsit

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
- Anzeige -
  • 0

MP3-Player an sich sind ja inzwischen überall schon drin; insofern wäre das verzichtbar.

Was die sache aber "rund" macht ist die Mute-Funktion für Mukke bei Navihinweisen; daher ein klares JA zum mp3 im Navi.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo,

MP3-Player brauche ich keinen :wink:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Nun die Frage: Ist diese Funktion "MP3-Wiedergabe" in einem praktisch 400 Euro teuren Navi eine sinnvolle Funktion oder nur überflüssiger Krimskrams?

MP3 im Navi wäre nicht zwingend notwendig, so meine Meinung, so könnte der Hersteller besser auf andere Futures, wie z.B. bei der Weiterentwicklung der Hard und Software das Augenmerk legen.

cu

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

ich würde gerne alles zusammen nutzen können: navi, mp3 (und auch radio!) und freisprecheinrichtung. leider muss man dann auf den FM-transmitter zurückgreifen und den mag ich nicht.

grund für die nutzung aller funktionen wäre die freisprecheinrichtung. diese ist recht leise und ich kann eigentlich nur bis 100km/h normal telefonieren.

am besten wäre dafür eine gute bluethooth-verbindung aller geräte oder eine gute datenleitung zwischen radio und navi.

da die umsetzung des MP3-players mir eben nicht gefällt, hab ich mit "nein" gestimmt.

gruß klasse

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Für mich persönlich ist der Mp3-Player eine sinnvolle Funktion.

Ich benutze den Mp3-Player jedoch fast nie über den FM-Transmitter, da dort für mich die Übertragungsqualität unbrauchbar ist. Da ich jedoch noch in einer Art Brassband bin, habe ich so die benötigten Stücke immer auf Mann dabei :pleasantry: .....

desshalb bin ich froh, dass im Go720 ein Mp3-Player drin ist.....

(Qualitativ ist es besser anzuhören als mit dem Handy und beim TomTom, kann man mit normalen Kopfhörern, vollsten Musikgenuss geniessen)

desshalb habe ich JA gestimmt :wink:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Obwohl mein GO 930 einen Player hat, ist es beim mir nicht mehr als eine verzichtbare Dreingabe.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Auf Mp3 kann ich verzichten.Was für mich Sinnvoll wäre Fernbedienung, Optimal funktionierende Spracheingabe:gruß noldi

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Also bei mir waren FM Transmitter, MP3 unf Hörbuchfunktion kaufentscheidend, alles andere konnte mein TT Go 300 auch schon... Ich habe nur ein einfaches CD Radio (fest eingebaut).

Gruß

Brummi

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Also bei mir waren FM Transmitter, MP3 unf Hörbuchfunktion kaufentscheidend, alles andere konnte mein TT Go 300 auch schon... Ich habe nur ein einfaches CD Radio (fest eingebaut).

Aber gerade der MP3-Player in Verbindung mit dem FM Transmitter ist unbrauchbar. Der Ton rauscht und kracht, egal welchen Kanal man verwendet. Mal davon abgesehen, dass der MP3-Player sehr umständlich zu bedienen ist (Reihenfolge der Dateien wird nicht eingehalten, etc.).

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Aber gerade der MP3-Player in Verbindung mit dem FM Transmitter ist unbrauchbar. Der Ton rauscht und kracht, egal welchen Kanal man verwendet. Mal davon abgesehen, dass der MP3-Player sehr umständlich zu bedienen ist (Reihenfolge der Dateien wird nicht eingehalten, etc.).

Das mit der Reihenfolge ist ein relativ leicht lösbares Problem, das hatten wir hier schon mehrfach.

Der Mangel des FM-Transis ist ja dem MP3 nicht ankreidbar, es gibt ja viele, die das per Kabel machen.

gb

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Also ich lege in erster Linie Wert auf die Qualität des Routings, der Stabilität der Software und die Tauglichkeit der Hardware. Dann finde ich noch eine FSE sinnvoll, damit man sich nicht noch ein Gerät einbauen muss.

Ein Radio hat schließlich jeder im Auto. Somit ist ein mp3-Player IMHO nicht sonderlich wichtig. Noch sinnloser ist IMHO der Bildbetrachter.

Franz

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

[Klug:besen: (ersetzt durch Schimpfwortfilter)rmodus ein]

Die Auswahlmöglichkeit: "Nein, MP3 ist Unsinn. Braucht keiner." ist irreführend. Natürlich ist MP3 an sich kein Unsinn und wird von Millionen Menschen täglich genutzt.

[Klug:besen: (ersetzt durch Schimpfwortfilter)rmodus aus] :acute:

Der MP3-Player in einem Navi wird dagegen seltener frequentiert. Aber wen stört's, wenn er eingebaut ist? Bzw. wird die MP3-Funktion ja bereits gebraucht, um z.B. eigene Soundfiles in die Navigation einzubinden, der Player ist bei solchen Navis also nur eine weitere Anwendungsmöglichkeit.

Ich selbst nutze ihn ab und zu - beim Transmitter, der bei mir kaum rauscht, aber auch um zwischendurch mal Musik zu hören, wenn grad kein Radio zur Hand ist. Gestört hat er mich noch nie. Wer keinen Player will, muss ja einfach nur den Button ignorieren.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Ich habe mein TT720T per Audiokabel fest an's Autoradio angeschlossen.

Leider kann ich mein Autoradio nur entweder auf Line-In oder CD stellen.

Da ich die Ansagen gerne über's Radio hören möchte, fällt damit die CD-Wiedergabe weg.

Deshalb nutze ich den MP3 Player ständig.

Auf meiner 8GB SDHC-Karte sind weit mehr als 1000 Songs, so habe ich immer das bei mir was ich gerade hören möchte.

Die Original-CDs liegen sicher und geschützt zu Hause und ich muß sie nicht ständig im Auto mit mir herumschleppen.

Deshalb von mir ein ganz klares "Pro-MP3-Player"!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Da in meinem Wagen ein Radio mit CD und Tape verbeut ist, welches nicht so einfach zu tauschen ist, nutze ich auch den mp3-Player meines 930T.

Das mit dem FM-Transmitter war der größte Mist. Da mittlerweile fast alle Frequenzen belegt sind, bekommt man kaum einen störungsfreien Empfang hin. Auch bekommt man zumindest bei meinem Radio dann auch keinen Verkehrsfunk mehr.

Deshalb nutze ich nun einen Adaptercassette von Sony, die einfach nur klasse ist. Nun habe ich immer meine Musik dabei und die Ansagen kommen per Autoradio. Und Verkehrsfunk und Telefonmute funzen auch. Der Klang ist absolut prima.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Aber gerade der MP3-Player in Verbindung mit dem FM Transmitter ist unbrauchbar. Der Ton rauscht und kracht, egal welchen Kanal man verwendet.
Der Mangel des FM-Transis ist ja dem MP3 nicht ankreidbar, es gibt ja viele, die das per Kabel machen.

gb

Seit ich einmal mit dem alten Opel Vectra von meinem Opa gefahren bin (ich glaube er hat ein Blaupunktradio),

muss ich dem widersprechen:

Ich hatte ohne eine neue Frequenz wählen zu müssen von Gelsenkirchen Köln perfekten Musikgenuss!

Seit dem schreibe ich den schlechten Empfang eher den neueren Radios zu...

Gruß

Brummi

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Nein, MP3 ist Unsinn. Braucht keiner
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Mit meinem Rider2 bin ich hier zwar falsch, aber nen MP3-Player empfinde ich als ein nützliches Feature. Ich benutze das Navi auch im Dienstwagen, in dem ein Radioverbot wegen der GEZ besteht. Ohne MP3 ist es da ganz schön stille!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Seit ich einmal mit dem alten Opel Vectra von meinem Opa gefahren bin (ich glaube er hat ein Blaupunktradio),

muss ich dem widersprechen:

Ich hatte ohne eine neue Frequenz wählen zu müssen von Gelsenkirchen Köln perfekten Musikgenuss!

Seit dem schreibe ich den schlechten Empfang eher den neueren Radios zu...

Gruß

Brummi

Hallo Brummi,

das kenne ich aus dem Sierra meines Schwiegervaters, der musste auch keine Frequenz wählen, der TM machte durch seine Leistung alle Sender platt !

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

ich habe jetzt z.Zt. 3 Navis mit mp3-Funktion und nutze es bei keinem einzigen. Deshalb Nein.

Allerdings sind die angebotenen Optionen (vor allem mit dem Begriff "Unsinn") IMHO etwas "provokant".

Es kommt wohl erheblich auf die eigene Ausstattung im Fahrzeug an. Vielleicht erledigt sich das Thema durch den Gesetzgeber von alleine, Multimedia-Funktionen stehen ja bereits in der Diskussion ...

Gruss

Tommy

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Ein Radio hat schließlich jeder im Auto. Somit ist ein mp3-Player IMHO nicht sonderlich wichtig.

Leider habe ich kein Autoradio im Firmenwagen und bin damit fast den ganzen Tag unterwegs. Mit ein Grund weshalb mein Go500 dem 930T weichen musste.

Dies ist lediglich meine persönliche Meinung und ich stimme Escape zu das die Auswahlmöglichkeit "MP3 ist Unsinn. Braucht keiner" wieder schnell missverstanden und provokant wirken kann. Es gibt soviel unterschiedliche Meinungen und alle hängen jemweils von eigenen Ansichten und Bedürfnissen ab. :pardon:

Gruß Sven. :wink:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Und was wäre gewesen, wenn gb zur Auswahl gestellt hätte "Brauch ich nicht" statt "Braucht Keiner"? Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher dass man weiß bzw. wissen sollte, wie's gemeint war. Muss man denn hier jedes Wort vorher auf die Goldwaage legen?

Der Eine will ihn (ob er ihn braucht steht dann wieder auf einem anderen Blatt), und der Andere eben nicht. So what?

Oskar

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Ihr "bemängelt" hier doch teilweise den forschen Ton bzw. eher die Art und Weise einiger Leute hier zu schreiben. Mit so einer Kleinigkeit fängt es meistens an, der eine bekommt es in den falschen Hals und antwortet entsprechend und schon zieht eine Antwort die andere nach sich.... Die Auswahl "Brauch ich nicht" wäre sicher die Bessere Wahl gewesen, aber ich will hier nicht OffTopic werden.

Gruß Sven.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Hallo,

die beiden möglichen Antworten sind mir etwas zu extrem. Gäbe es etwas dazwischen, so wie z.B. "Ist nett, aber nicht unbedingt nötig", dann würde ich hier mein Kreuzchen machen. So nicht.

MfG

Gerhard

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto oder melde dich an um dies zu kommentieren

Du benötigst ein Mitgliedskonto um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Richte ein neues Mitgliedskonto für unsere Community ein. Es ist ganz einfach!


Neues Mitgliedskonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Letzte Besucher   0 Besuchern

    Keine registrierten Mitglieder online.

  • Mitgliederstatistik

    86.638
    Mitglieder insgesamt
    923
    Besucherrekord
    scherzer
    Neuestes Mitglied
    scherzer
    Mitglied seit