Willi Wühl

Mitglied
  • Inhalte

    39
  • Mitglied seit

  • Zuletzt Aktiv

  • Tagessiege

    1

Anerkennung in der Community

3 Passt schon!

Über Willi Wühl

  • Status
    Gelegenheitsposter

Mehr zu mir

  • Geschlecht
    Männlich
  • Mein Land
    Keine Angabe
  1. Moin, wurde auf meinem GO5000 auch gerade installiert. Zitat Julian aus dem TT-Forum: Gruß Willi
  2. Moin, auf meinem GO5000 wird gerade die NavCore-Version 17.102 installiert. Sie soll wohl einige Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen mitbringen. Gruß Willi
  3. Die Admins werden wohl das wohl noch verschieben... Beschreibung von TT: Veröffentlicht am 25 April 2017 Dieses Update gilt für: GO 40, GO 50, GO 51, GO 60, GO 61, GO 400, GO 500, GO 510, GO 600, GO 610, GO 5000, GO 5100, GO 6000, GO 6100, START 40, START 50, START 60, START 42, START 52, START 62, VIA 52, VIA 62, RIDER 40, RIDER 400, RIDER 410, TRUCKER 500, TRUCKER 5000, TRUC Ihre benutzerdefinierten POIs erstellen Personalisieren Sie Ihr Navi durch die Erstellung Ihrer eigenen Sonderziele, und visualisieren Sie diese auf Ihrem Tom Tom-Gerät. Meldetaste für Radarkameras Einen neuen Radarkamerastandort unterwegs durch einmaliges Tippen auf den Bildschirm melden. Tippen Sie zum Melden einfach auf das Radarkamera-Symbol neben dem Tacho am unteren Rand des Displays. Fahrspurassistent Der Fahrspurassistent hat jetzt eine geteilte Ansicht für den optimalen Überblick an unübersichtlichen Kreuzungspunkten. Er zeigt Ihnen genau an, welche Fahrspur Sie nehmen müssen, damit Sie keine Abzweigung verpassen. Weitere Verbesserungen: Ihr Gerät hat jetzt eine verbesserte Tastatur und eine besser funktionierende Hardware. Verschiedene Verbesserungen der Leistung und Fehlerbehebungen wurden umgesetzt.
  4. Lade gerade eine neue Firmware runter. Beschreibung von Tomtom: Version 16.600 Veröffentlicht am 6 Februar 2017 Dieses Update gilt für: GO 40, GO 50, GO 51, GO 60, GO 61, GO 400, GO 500, GO 510, GO 600, GO 610, GO 5000, GO 5100, GO 6000, GO 6100, START 40, START 50, START 60, START 42, START 52, START 62, VIA 52, VIA 62, RIDER 40, RIDER 400, RIDER 410, TRUCKER 500, TRUCKER 5000, TRUC Verkehrsmeldungen über bevorstehende Ereignisse auf Ihrer Route werden ihnen nun laut vorgelesen. Ihre Traffic- und Radarkamera-Abonnements werden Ihnen jetzt im Info-Bildschirm angezeigt. Wir haben Verbesserungen an der Fahranweisungsanzeige oben in der Routenansicht vorgenommen. Sicherheitsverbesserungen wurden umgesetzt. Weitere Fehlerbehebungen und Verbesserungen wurden umgesetzt. Dieses Update gilt für: GO 520, GO 620, GO 5200, GO 6200 Verkehrsmeldungen über bevorstehende Ereignisse auf Ihrer Route werden ihnen nun laut vorgelesen. Es wurden Verbesserungen an der Bildschrimhelligkeit bei Nacht vorgenommen. Sie können die Helligkeit jetzt niedriger einstellen. Sie können jetzt mit einer SMS auf entgangene Anrufe antworten. Sie können jetzt die Lautstärke für Anrufe ändern. Sie können jetzt über eine SMS zurückrufen. Entgangene Anrufe und eingehende Nachrichten verfügen jetzt über einen Zeitstempel. Sicherheitsverbesserungen wurden umgesetzt. Wir haben Verbesserungen an der Fahranweisungsanzeige oben in der Routenansicht vorgenommen. Weitere Fehlerbehebungen und Verbesserungen wurden umgesetzt.
  5. TomTom GO 5000: Karte Europa 975.7679
  6. Moin,     bei mir gab es das gleiche Problem. Erst, nachdem ich das voreingestellte http:// in der Zeile Website URL gelöscht habe, konnte ich die Änderung speichern...   Gruß Willi
  7. Moin,   kann ich für mein GO 5000 auch bestätigen.   Gruß Willi    
  8. Moin, meinen 1000er konnte ich auch updaten. Version 12.055: (Start 20/25, Start 60, Via 110/115, Via 120/125, Via LIVE 120/125, Via 130/135, GO LIVE 820/825, GO LIVE 1000/1005/1005 World/1015/1015 World) [list] [*]Mehrere Verbesserungen der Leistung und Fehlerbehebungen wurden umgesetzt. [*]Geräte mit einer Karte von Nordamerika: Karten verfügen jetzt über die Erweiterte Ansicht für Verkehrsknotenpunkte, die die Spurführung in einer geteilten Ansicht anzeigt. [*]Geräte mit einer Karte von China oder Taiwan: Das Navigationserlebnis wurde verbessert. [*]Geräte mit einer Karte von Indien: Sie können jetzt Hausnummern eingeben und Ziele über die Sprachsteuerung auswählen. [/list] Gruß Willi
  9. Moin, eine Beschreibung von TomTom liegt auch schon vor: Gruß Willi
  10. Ich habe seit ein paar Tagen mit MyTomTom unter Windows 7 genau das gleiche Problem wie Christel. Ich habe das Teil erstmal aus dem Autostart genommen, weil es jedesmal den Browser startet, um seine "Falschmeldung" zu verbreiten. :nea: Chache leeren, Navi rücksetzen und Neuinstallation von MyTomTom haben bisher nichts gebracht. Interessant ist, daß eine Parallelinstallation unter XP diese Mätzchen nicht macht. Gruß Willi
  11. Version 10.200 (10.547) (GO 1000 series, Via series) - Allows you to use MyTomTom to install third party POI sets, community voices, warning sounds, start-up and shut-down images, car symbols and colour schemes. - Improves map installation process
  12. Könnte es sein, daß M$ da die Daten beider Anbieter mischt? Microsoft® AutoRoute (17.00.22.0600) ©1988-2009 Microsoft Corporation und/oder deren Lieferanten. Alle Rechte vorbehalten. ©1984-2009 Tele Atlas. Alle Rechte vorbehalten. Data Source ©2009 Tele Atlas N.V. Dieses Produkt beinhaltet Kartendaten lizenziert von Ordnance Survev mit Genehmigung des Controller of Her Majesty's Stationery Office. ©Crown Copyright und/oder Datenbankrechte 2008. Alle Rechte vorbehalten. Lizenznummer 100025324. ©2009 NAVTEQ. Alle Rechte vorbehalten. NAVTEQ ON BOARD ist eine eingetragene Marke von NAVTEQ.
  13. Moin, was mir neulich aufgefallen ist: Microsoft AutoRoute (Version 2010) enthält Kartenmaterial von Tele Atlas Stand 2009. Darin enthalten sind Straßen, die bis heute auf meinem GO 1000 mit Kartenstand 8.70 fehlen. Beispiel (weil ich gerade dort zu tun hatte): Verbindungsstraße zwischen Jamikow und Woltersdorf bei Schwedt an der Oder oder die parallele Straßenführung der B166 vor der Raffinerie ebenda. Da Tele Atlas die Daten ja offensichtlich schon erfaßt hat: Kennt jemand eine nachvollziehbare Erklärung dafür, daß die Navis da soweit hinterherhinken? Gruß Willi