Alle Aktivitäten

Dieser Aktivitätsfluss aktualisiert sich automatisch   

  1. Heute
  2. Moin und willkommen hier! Die 2D Planungskarte nach Zielankunft und eine 2D Fahransicht sind sozusagen zwei unterschiedliche Schuhe. Umschalten zwischen 2D Fahransicht und 3D Fahransicht: Menü -> Einstellungen -> Erscheinungsbild -> Routenansicht Die Planungskarte erscheint bei beiden möglichen Fahransichten nach Zielankunft. Du kannst per Tipp auf den Fahrtrichtungsanzeiger zwischen Fahransicht und Planungskarte umschalten.
  3. Möglich ist daß Du das Displaykabel(Folie) welches Du vermutlich auch gelöst hast nicht wieder ordentlich in den Stecker geschoben hast.
  4. Hallo Leute, ich habe seit längerem ein ToMTom go 740 live. Nach dem ich nun die Batterie gewechselt habe, stelle ich fest, das ich zwar starten kann aber das system fährt hoch bis zum Rechtshinweis, den man mit dem butten EINVERSTANDEN bestätigen muss, aber das funktioniert nicht mehr. Ich kann drücken wie ich will, es tut sich nichts. Woran kann es liegen? Hat jemand einen Tipp? Gruß Bert
  5. Gestern
  6. Genau so ist es.
  7. aus diesem Startbildschirm komme ich auch nicht heraus: AKTUALISIEREN SIE GANZ EINFACH IHR GO 6200 / GO PROFESSIONAL 6200/6250 Laden Sie die neuesten Updates direkt auf Ihr Gerät herunter. Nutzen Sie Wi-Fi, um die neuesten Updates direkt auf Ihr Gerät herunterzuladen. Verwenden Sie alternativ MyDrive Connect, um die Internetverbindung Ihres Computers freizugeben. * Trennen Sie zuerst dieses Gerät, wenn Sie andere Geräte verwalten möchten. "…..Ist die Verwendung von MyDrive Connect beim 6200 nicht mehr vorgesehen oder überflüsig? Überflüssig. ….." OSKAR: Wie soll ich das verstehen???? Welche Existenzberechtigung hat denn das MyDrive für dich? Ich bevorzuge immer noch die feste LAN-Verbindung, weil sicherer. Auch ist es komfortabler, am Monitor des MAC zu arbeiten. Natürlich ist WiFi bei kleineren Updates bequemer, aber ich hatte die Absicht, für eine Reise nach Russland so viel wie möglich vorzubereiten. Und das über MyDrive. Wenn dieses MyDrive Connect zu meinem TT 6200 gehört, sollte es auch funktionieren!!! Da nützt auch die Bemerkung nichts: "Uberflüssig"!!! In welchem Umfang die Vorbereitung über MyDrive hätte stattfinden können, weiß ich leider immer noch nicht, da: siehe oben Und wenn ich die vielen Kommentare und Kritiken zu MyDrive lese, frage ich mich, wie professionell diese Software von TT entwickelt wurde. Natürlich bin ich sauer "weil nicht drinn ist, was draufsteht"
  8. da ich lediglich den Startbildschirm von MyDrive aufrufen kann und sich sonst nichts tut, kann ich auch keine positive Beurteilung abgeben. (habe die halbe Nacht und eine Flasche Rotwein geopfert, um es ans Laufen zu bringen) Eine Verwaltung der Karten und Routen (wie bei TomTom Home) wäre sinnvoller. Habe mich jetzt stundenlang durch viele Fehlerberichte gequält und keine Lösung gefunden. In diesem Zusammenhang die Frage: warum wird WiFi der kabelgebundenen Lösung (LAN) vorgezogen. Natürlich ist es komfortabler über WiFi, doch wenn es um sichere Datenübertragung geht, bevorzuge ich in jedem Falle LAN - d. h. Updates über PC! TomTom 6200 ————————— iMac ————————— El Capitan 10.11.6 ————————— MyDrive Connect-Version 4.1.6.3325 ————————— Firefox Quantum 57.0.1 (64-Bit) ————————— FritzBox 7490
  9. Letzte Woche
  10. Oskar, danke für deine Info.
  11. Ich schließe mich Wolli uneingeschränkt an. Man wird sogar trotz Höhenbeschränkung an Brücken/Unterführungen herangeführt, die nachweislich nicht die erforderliche lichte Höhe haben. Die hinter dir finden das für gewöhnlich unlustig.
  12. Wolli, recht herzlichen dank für deine Antwort.
  13. Ich meinte, wenn man micht mehr hier herumtomtommen will, dann kann man einfach das "nicht mehr herkommen" wählen, aber man braucht dafür nicht gleich den Account löschen. Sorry, ihr wißt doch, dass Deutsch nicht meine Muttersprache ist und ich manchmal missverständlich formuliere :)
  14. Hallo, du lässt dich einfach nochmal an dem von dir gemeldeten Blitzer vorbei routen. Wenn die Kamerameldung optisch auf dem Display erscheint hast du ein paar Sekunden Zeit auf dieses Symbol zu tippen, danach wirst du gefragt ob der Blitzer gelöscht werden kann oder weiterhin aktiv bleiben soll. Um die Straße wieder zu entsperren gehst du im Gerätemenü auf Kartenkorrekturen und dann auf Kartenfehler korrigieren. Danach kannst du, wenn du auf Straße (ent)sperren klickst, auswählen wo auf sich auf der Karte die Straße befindet die du sperren oder entsperren möchtest.
  15. Ich denke er meinte als Mitglied, als Gast geht das ja nach wie vor. Man kann eben bloß nicht mehr alle Themenbereiche betrachten.
  16. Hallo, habe TT6200 mit neuester Software. Wenn ich beim Ziel ankomme (mit 3d Zielführung) schaltet das Navi automatisch auf 2d um, mit sehr großer Auflösung. Kann man dies irgendwo anders einstellen? Ich drücke dann immer auf die Kompassnadel und habe dann wieder 3d. Außerdem, wenn ich das Navi bei der Fahrt nach Zielankunft mitlaufen lasse im 2d kann ich es nicht in Fahrtrichung anzeigen lassen. Beim umschalten auf 3d sind keine Straßennamen mehr auf der Karte. Hatte vorher ein günstiges Start60, da war alles bestens. Jetzt das beste von TomTom und weniger Extras. Bin ziemlich enttäuscht darüber. Auch die Poi´s nur ohne eigenes Bild. War früher besser. Kann mir einer bei einem oder allen Punkten weiterhelfen?
  17. My Drive Conect funktioniert bei mir auch nicht mehr mit der 13er Version. Habe diese vom Handy gelöscht und einfach die 12er Version wieder installiert. Jetzt geht´s wieder. Gruß und schönes WE
  18. Ich habe schon lange kein TomTom Gerät mehr, aber die Infos und das Wissen aus diesem Forum möchte ich nicht missen... daher fiel es mir nicht im Traum ein, mich "löschen" zu lassen. Ich fände das auch überflüssig, denn man kann einfach eben nicht mehr herkommen... aber jeder wie er möchte :) LG Zoltan
  19. Tag zusammen, ich habe eigentlich mehrere Fragen gleichzeitig. Im laufe der Zeit verändert man ja selbst seine Karte indem man einen Blitzer oder Strassensperrungen manuel in die Karte eingibt. Habe zum Beispiel versehentlich einen Blitzer Markiert wo keiner ist und jetzt macht er immer alarm wenn ich an der STelle vorbeifahre. Das problem ist ich weiß nicht wo ich diesen wieder Löschen kann. Und wenn ich eine Strasse gesperrt habe und diese wieder entsperren möchte, sehe ich nicht wo genau die Sperrung war, da diese ja auf meiner Karte nicht angezeigt wird. Würde mich über Antworten freuen. Danke.
  20. Hallo, ich benutze das GO PROFESSIONAL 6250 für den Reisebus, ich habe mit dem Navi schlechte Erfahrung mit zu schmalen oder sehr schlechten Straßen gemacht. Gruß Wolli
  21. Ich lösche dein Konto. Alles Gute weiterhin.
  22. Da unsere Fahrzeuge über keine TomTom Geräte mehr verfügen, möchte ich mich aus dem Form abmelden (Konto löschen). Wie und wo geht das??
  23. Bitte wer benützt GO PROFESSIONAL 6250 fürs Wohnmobil. Ich habe jetzt das T;T; 6200 und möchte gerne auf das GO PROFESSIONAL 62050 umsteigen. Meine Frage weis wer ob die Streckenberechnung fürs Wohnmobil gut ist ? Mit 6200 habe ich schlechte Erfahrung mit zu schmalen oder sehr schlechten Straßen gemacht.
  24. Zuvor
  25. Das Problem tritt auch bei mir auf verschiedenen Smartphones auf. Wir haben das schon weitergegeben und hoffen daß es bald eine Lösung gibt.
  26. Seit einigen Tagen kann ich in der MyDrive App für Android keine Suche mehr starten. Es kommt immer die Fehlermeldung "TomTom-Dienste sind vorübergehend nicht verfügbar. Bitte versuchen Sie es später noch einmal." Das "Vorübergehend" dauert jetzt aber schon einige Tage. Möglicherweise kam der Fehler seit dem letzten Update. Habe die App dann mal gelöscht und neu installiert, hat auch nichts genutzt. Dann hab ich beim Support angefragt, der brauchte einige Zeit bis er verstand, dass ich von der MyDrive App sprach und nicht von der Navi App oder dem Navi selber. Seine Empfehlung war ebenfalls, die App nochmals zu löschen UND mein Handy zurückzusetzen... Ja bestimmt werd ich mein neues Note 8 (mit Android 7.1.1) nochmal von vorne installieren, da fliegt vorher die App raus. Die Synchronisation mit dem Navi funktioniert sonst problemlos (Go 5100). Kriegt man die Suchfunktion wieder zum Laufen oder kann ich die App löschen? Gruss Mogwai
  27. Grüß euch ! Habe folgende Frage: Gibt es eine Einstellungsmöglichkeit bei meinem GO 500 (aktuellste Version inkl. Radarkameraabo) das ich ohne eine Route eingegeben zu haben im normalen Fahrmodus einfach so auf der willkürlich befahrenen Strecke auch zumindest "festinstallierte" Radarkameras live angezeigt bekomme? Wenn ja, wie geht das? LG
  28. Bild dir deine eigene Meinung!
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
  • Aktive Besucher   1 Mitglied, 0 anonyme Besucher, 76 Gäste (Gesamte Liste anzeigen)

  • Mitgliederstatistik

    87.357
    Mitglieder insgesamt
    923
    Besucherrekord
    forsbert
    Neuestes Mitglied
    forsbert
    Mitglied seit