TomTom stellt Golfer-Uhr vor

Beim diesjährigen KLM Dutch Open Golfturnier in Zandvort/Niederlande stellt der vormalige European Tour Spieler Rolf Muntz die neue TomTom Golferuhr vor. Neben den beiden bereits seit Herbst letzten Jahres erhältlichen Fitnessuhren zum Laufen und für den Multi-Sport (Laufen, Radfahren, Schwimmen und Laufband) ist die Golferuhr nunmehr das dritte eigenständige Modell aus der GPS-Sportuhrenreihe.

Auf dem kleinen, gut ablesbaren Bildschirm werden zu den Abschlägen, Fairways und Greens der Platzrunde die Distanzen und Lagen der Bunker, der Wasserhindernisse, Rough- und Semirough-Flächen und sonstigen Hindernisse angezeigt. Bisher liegen die Daten zu über 34.000 Golfplätzen vor, weitere werden folgen. Die technische Ausstattung der Golferuhr entspricht der der anderen Modelle, per stromsparendem Bluetooth 4.0 Low Energy-Protokoll wird mit den Sensoren (sofern für das jeweilige Modell erhältlich) und der für iOS und Android erhältlichen MySports App auf dem Smartphone kommuniziert. Auf diese Weise werden bei der Golferuhr auch die Platzdaten fortlaufend aktualisiert. Die App ermöglicht zudem einen kabellosen Austausch der Trainingsdaten in allen gängigen Dateiformaten zur grafischen Darstellung auf diversen Fitness-Apps, wie z.B. MapMyFitness. Eine Scorekarte, Distanzen und Zeiten zur Platzrunde lassen sich per Software aufrufen. Die GPS/GLONASS-Technologie trägt ihren Teil dazu bei, indem die nächstgelegenen Golfplätze und die Lage des nächsten Lochs angezeigt werden. Zur schnellen Standortbestimmung werden die QuickGPSfix-Daten per App kabellos auf die Uhr überspielt.

Die TomTom Golferuhr mit einem schmalen Metall- statt mit Plastikrahmen wie bei den anderen Modellen wird 249 Euro kosten und kann ab sofort vorbestellt werden. Mit der Einführung am Markt ist noch im Laufe des Oktobers zu rechnen.

 

 


Diskussionen

  • Grundgütiger

    Am 17 September 2014, 09:24 Uhr schreibt Grundgütiger:

    smileys-golf-850672.gif

  • Am 17 September 2014, 10:50 Uhr schreibt Boggesle:

    Also mir wäre eine Sexuhr lieber!  :zwinkern:

  •  Oskar

    Am 17 September 2014, 11:56 Uhr schreibt Oskar:

    Also mir wäre eine Sexuhr lieber!  :zwinkern:

     

    Bisschen aufwendig, nur um den Zeitpunkt bis zum nächsten ...

     

    aufgeschlagenes_Ei.JPG

    Wasserspringer.jpg

     

    ... im Auge zu behalten, meinst du nicht?  :zwinkern:

     

    Oskar

  • Am 17 September 2014, 13:05 Uhr schreibt Boggesle:

    Nö find ich nicht!  :rolleyes:

  • hoemal

    Am 17 September 2014, 16:01 Uhr schreibt hoemal:

    Also mir wäre eine Sexuhr lieber!  :zwinkern:

     

    Wegen dem 1x pro Jahr? :bockig: :bockig: Da brauchst eher einen Kalender!
     

  • Am 17 September 2014, 16:58 Uhr schreibt Boggesle:

     

    Also mir wäre eine Sexuhr lieber!  :zwinkern:

     

    Wegen dem 1x pro Jahr? :bockig: :bockig: Da brauchst eher einen Kalender!
     

     

     

    Richtig, einmal im Jahr! vom 1.1. bis zum 31.12.

     

    Andere brauchen a bestimmts Tablettle, ich brauch ständig Gegenmittel!

     

    :frech:

  •  Railrunner

    Am 17 September 2014, 17:19 Uhr schreibt Railrunner:

    Und ich dachte die Uhr wäre dafür, damit Du rechtzeitig aufhörst bevor Du bewußtlos wirst..... :bockig:

     

     

     

    ...oder einschläfst! :lachen:

  • Am 17 September 2014, 17:27 Uhr schreibt notepad.exe:

    Ihr habt die PR-Meldung nicht ganz verstanden, denke ich.

     

    Das ist nur eine Metapher, es geht dabei nicht ums Golfen, sondern ums Einlochen  :totlachen:

  • Am 17 September 2014, 17:31 Uhr schreibt Boggesle:

    Ihr habt die PR-Meldung nicht ganz verstanden, denke ich.

     

    Das ist nur eine Metapher, es geht dabei nicht ums Golfen, sondern ums Einlochen  :totlachen:

     

    Genauso ist es!  :gut:  :Danke:

  • Grundgütiger

    Am 17 September 2014, 20:14 Uhr schreibt Grundgütiger:

    Sind die Betatester dafür dann in allen Varianten einlochen gegangen?

    ... gibt es Statistiken daß sowas von Golfern gekauft wird?  :gruebeln:

  •  Oskar

    Am 17 September 2014, 21:59 Uhr schreibt Oskar:

    ... gibt es Statistiken daß sowas von Golfern gekauft wird?  :gruebeln:

     

    Schau dich auf dem Markt um, da gibbet reichlich von. Bei uns gelten Golfer ja immer noch als Exoten, aber in den USA z.B. ist das Volkssport. Ob die Golfer nun sehnlichst auf TomTom gewartet haben kann ich dir allerdings nicht sagen, vermutlich eher nicht.

     

    Oskar

  • Grundgütiger

    Am 27 September 2014, 21:56 Uhr schreibt Grundgütiger:

    TomTom stellt Golfer-Uhr vor

     

    :frech: die sind ihrer Zeit aber sowas von vorraus - jetzt wirds Winter!

  • Grundgütiger

    Am 27 September 2014, 22:15 Uhr schreibt Grundgütiger:

    ich weiß; Dieser permanente Jetlag, da kommt der Normalo nimmer mit :lachen:


- Anzeige -

Gadgets

  • Kamera & Foto

    Hier finden Sie alles aus der vielfältigen Kamera & Foto Welt mit Top-Marken und praktischem Kamera-Zubehör.

    Ansehen »
  • Kaffee & Espresso

    Tauchen Sie ein in die Welt des Kaffees und Tee-Artikeln und entdecken Sie eine riesige Auswahl.

    Ansehen »
  • Handys

    Entscheiden Sie sich jetzt für ein neues Handy / Smartphones zusammen mit einem Handyvertrag und erhalten Sie tolle Vorteile.

    Ansehen »
  • TomTom Vio

    Für Motorroller entwickelt, über Ihr Smartphone gesteuert. Finden Sie stets auf Anhieb den richtigen Weg.

    Ansehen »
Wairable image

OFFIZIELLER TOMTOM SHOP

  • TomTom Karten (Neu)
    TOMTOM Karten
  • TomTom Stimmen  (Neu)
    TOMTOM Stimmen
  • TomTom Live Services (Neu)
    TOMTOM Live Services
  • TomTom Radarkameras (Neu)
    TOMTOM Radarkameras