Neue TomTom Karten verfügbar!

Ist dein TomTom, auch was die Landkarte betrifft, auf dem neuesten Stand? Die nachfolgende Übersicht enthält nahezu alle jemals veröffentlichten TomTom Licensing-Karten, mit der aktuellen Version voran. Weiter unten gibt es zudem noch einige nützliche Hinweise und Links im Zusammenhang mit TomTom Karten.

Aber Achtung: Nicht jede Veränderung wie neue Strassen, Kreisel u.v.a.m. wird umgehend in der nächsten Kartenversion erscheinen! Jeder Kartenhersteller muss Prioritäten setzen, und die liegen erfahrungsgemäß bei den BAB's, den Ballungszentren und sonstigen wichtigen Strassen mit überregionaler Bedeutung.

Für folgende Länder steht die Kartenversion 970 derzeit zur Verfügung:

  • Europa und Nordamerika

 

Diese Karten folgen erst im Laufe der nächsten Wochen:

  • Europe Camper & Caravan / TRUCK
  • Westeuropa (für alle aktuellen GO / START / RIDER und alle Modelle, die per HOME verwaltet werden)
  • Südliches Europa (für alle Modelle, die per HOME verwaltet werden)
  • USA / Kanada / Mexiko (für alle RIDER und alle Modelle, die per HOME verwaltet werden)
  • Afrika (alle aktuellen GO- und START-Modelle)
  • Alle anderen nicht aufgeführten Karten

Details zur erweiterten Kartenabdeckung findet man im Kartenshop. Hier stehen die neuen TomTom Licensing Karten zur Verfügung!

Wähle eine Kartenversion:

 

MyDrive Connect Installation
Um die aktuellste Kartenversion zu installieren, muss TomTom MyDrive Connect auf dem Computer installiert sein. Die neueste Version und eine Installationsanleitung findet sich . Wichtig: Während der Installation auf gar keinen Fall die USB-Verbindung Rechner-->Navi trennen, das führt unweigerlich zu Datenverlust! Wenn dennoch mal etwas schief gehen sollte, so kann eine bei TomTom downgeloadete Karte innerhalb 1 Jahres beliebig oft erneut heruntergeladen werden. Eine detaillierte Anleitung für den Download und die Installation der Karten findet man .
HOME Installation (bis NavCore 9)
Um die aktuellste Kartenversion zu installieren, muss TomTom HOME auf dem Computer installiert sein. Die neueste Version von HOME und eine Installationsanleitung findet sich . Wichtig: Vor dem Update empfiehlt sich unbedingt die Erstellung eines Backups! Dieses Backup sollte per Explorer/Finder, nicht jedoch mit der entsprechenden Funktion in HOME, erstellt werden. Außerdem empfiehlt es sich vor der Installation zu überprüfen, ob ausreichend Platz im internen Speicher bzw. auf (micro)SD(HC)-Karte verfügbar ist. Platz verschafft man sich am Einfachsten, indem man nicht benötigte Stimmen (vor allem die TTS- bzw. Computerstimmen), den Ordner raster (mit meist nicht benötigten Satellitenbildern) oder/und den Ordner zip (mit meist nicht benötigten britischen und niederländischen Postleitzahlen) löscht.
Sonstiges Wissenswertes zum Thema Karten
Ab Kartenversion v850 können einige Karten mit Hilfe der aktuellen HOME-Version auch in Kartenausschnitten heruntergeladen und installiert werden. Nähere Einzelheiten zur Installation von Kartenausschnitten erhält man , zur Installation der vollständigen Karte . Nach Verbindung des Navis mit dem Rechner wird MyDrive/HOME für gewöhnlich automatisch gestartet. Dabei wird u.a. auch geprüft, ob eine neue Karte zur Verfügung steht. Grundsätzlich stehen zum Kartenkauf zwei Optionen zur Verfügung: Zum Einen über MyDrive bzw. HOME, jedoch kann dabei nur per Master- oder Visacard bezahlt werden. Erweiterte Zahlungsmöglichkeiten, wie z.B. per Inlandsüberweisung, werden zum Anderen im angeboten.
Wie kommt man zu einer aktuellen Karte?
Auch hier gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • Die sogenannte berechtigt einmalig zum kostenlosen Download, wenn innerhalb von 90 Tagen nach Erstinbetriebnahme des Navis eine neuere als die auf dem Navi vorinstallierte Karte zur Verfügung gestellt wird. Weitere Einzelheiten unter o.a. Link.
  • Wann immer eine neue Karte zur Verfügung gestellt wird, kann man diese per TomTom MyDrive bzw. HOME oder im Kartenshop erwerben, downloaden und installieren. Bei Kauf im Kartenshop sind Download und Installation jedoch erst nach Geldeingang bei TomTom möglich, sofern man nicht Kreditkartenzahlung gewählt hat. Hierüber informiert TomTom per EMail. 
  • Will man ständig up-to-date sein, empfiehlt sich ein Blick auf den . Über einen Zeitraum von 12 oder 24 Monaten können 4 bzw. 8 Karten zu einem interessanten Vorteilspreis erworben werden. Weitere Einzelheiten unter o.a. Link.
  • Fein raus sind natürlich Besitzer von Navis mit "free livetime Maps". Solange TomTom für diese Geräte Softwareaktualisierungen, Services, Inhalte oder Zubehör zur Verfügung stellt bekommt man 4 mal im Jahr eine kostenlose Aktualisierung der Karte, die beim Kauf bereits vorinstalliert war, und das quasi lebenslang. Weitere Einzelheiten findet man . 

Diskussionen

  • Am 17 Juni 2016, 17:20 Uhr schreibt dikkiedik:

    Nog immer keine Kartenupdate fur den Rider 400?? Wird almahlich Zeit !  :moin:


- Anzeige -

Gadgets

  • Kaffee & Espresso

    Tauchen Sie ein in die Welt des Kaffees und Tee-Artikeln und entdecken Sie eine riesige Auswahl.

    Ansehen »
  • Navigationssysteme

    Stöbern Sie durch unser Sortiment und entdecken Sie viele Navigationssysteme verschiedenster Hersteller.

    Ansehen »
  • Handys

    Entscheiden Sie sich jetzt für ein neues Handy / Smartphones zusammen mit einem Handyvertrag und erhalten Sie tolle Vorteile.

    Ansehen »
  • eBook Reader

    Lesen wie auf gedrucktem Papier. Alle Schriftarten wurden mit Blick auf bestmögliche Lesbarkeit und maximalen Komfort eingestellt.

    Ansehen »
Wairable image

OFFIZIELLER TOMTOM SHOP

  • TomTom Karten (Neu)
    TOMTOM Karten
  • TomTom Stimmen  (Neu)
    TOMTOM Stimmen
  • TomTom Live Services (Neu)
    TOMTOM Live Services
  • TomTom Radarkameras (Neu)
    TOMTOM Radarkameras